Inofizielle EM ( Dutch Open)

Moderatoren: Admin1, Uwe

Forum-Informationen:
Hinweise zu den Ankündigungen der Segeltreffen / Wettfahrten / Terminen
:65: … unser Forum“ stellt mit diesem Forum nur die Möglichkeit Termine zum gemeinsamen RC-Segeln zu veröffentlichen.
:65: … unser Forum“ handelt in diesen Fällen als Informationsplattform.

Zu den aufgeführten Terminen kann jeder Interessierte dazu kommen und völlig unverbindlich mitsegeln. Es handelt sich dabei allerdings in der Regel um rein private Segeltreffen, die, sofern nicht anders ausgeschrieben wird, keine Veranstaltungen im rechtlichen Sinne sind und nicht als solche aufgefasst bzw. bezeichnet werden. Eine "Veranstalter-Haftung" besteht daher nicht.
Die Initiatoren der Segeltreffen bieten lediglich ein Angebot zu Ort und Zeit der gemeinsamen Aktivität. Die Initiatoren haben weder die Verpflichtung an den Verabredungen teilzunehmen, noch haben sie ein verpflichtendes Interesse an dem Zustandekommen der Treffen.
Jegliche "Teilnahme" in Form von Zuschauen oder Mitsegeln geschieht auf eigenes Risiko. Die Initiatoren der Treffen übernehmen keine Haftung für Schäden oder Unfälle, die mittel- oder unmittelbar mit einem Treffen bzw. der dabei durchgeführten Wettfahrten und Aktivitäten zusammenhängen.

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #81Beitragvon EDH » 17.09.2017, 16:48


Moin Tobias,

ich erlaube mir einen praktischen Vorschlag, sozusagen eine analoge Lösung:

Im Anhang 6 der Klassenregeln http://www.rc-station.de/rg-65-info/RG65_Klassenregeln_final.pdf ist ein Beispielformular zu finden, anhand dessen man seine individuellen Segelmaße notieren kann und die Teilflächen dann mit dem Taschenrechner oder eben mit einer beliebigen Tabellenkalkulation ausrechnen und summieren könnte.

Die von dir erwähnte Sail Measurement Datei kann ich in diesemn Thema gerade nicht finden. Wenn du mir einen Link darauf schickst, könnte ich versuchen, sie auf meinem Mac Book oder iMac zu öffnen und in einem passenden Format zu speichern. Ich benutze in der Apple-Welt die Tabellenkalkulation von NeoOffice.

Freundliche Grüße aus Dresden

Ernst
Benutzeravatar
EDH
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 78
Registriert: 18.01.2017, 13:11
Wohnort: Dresden
Titel: Lieber spät als nie!
Segelnummer: GER 347
Bootstyp: Icon

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #82Beitragvon ToHo » 17.09.2017, 17:54


Moin Ernst,

danke für deine Tipps.

Uwe Koch hat mir schon geholfen und ich kann nun die Datei mit Pages öffnen.

Die Vermessung des A-Segelsatzes ist auch schon fertig. Nun kommt der B-Segelsatz an die Reihe.
Viele Grüße vom Strelasund
Tobias
ToHo
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 71
Registriert: 11.10.2013, 10:37
Wohnort: Stralsund
Titel: DragonForce65 RCR
Segelnummer: GER 17

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #83Beitragvon GER 2 » 30.09.2017, 19:27


IMG_4663.JPG
http://www.rg65.eu
MaLi | Orion65/Edge | Nukite
Benutzeravatar
GER 2
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 142
Registriert: 30.09.2016, 05:34
Titel: Swansails
Segelnummer: GER 2
Bootstyp: Nukite

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #84Beitragvon Uwe » 30.09.2017, 19:52


Vielen Dank für den input Roland!
Und was bleibt von dir?
Werde unsterblich: baue ein Boot!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 778
Registriert: 27.09.2011, 18:32
Wohnort: Barsbüttel bei Hamburg

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #85Beitragvon filtor » 30.09.2017, 22:27


Tja,
international hängen die Trauben höher als in Deutschland.
Grade die Engländer sind eine Macht.
Wir sollten zusammen daran arbeiten um uns als Nation nach vorn zu bringen.
Mehr segeln, weniger schnacken und der Erfolg kommt vielleicht.

So dann
Torsten
Ohne Proteste klar nach vorn....
Benutzeravatar
filtor
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 359
Registriert: 29.10.2011, 10:42
Titel: Bootskäufer
Segelnummer: GER 287
Bootstyp: M17

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #86Beitragvon andyhoff » 01.10.2017, 16:36


Finales Ergebnis..

22163660_1818224604884995_369600707_o.jpg


Glückwunsch an alle! :D
andyhoff
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 433
Registriert: 14.10.2011, 07:59
Titel: Spielzeugsegler
Segelnummer: GER120 / 129
Bootstyp: manta2017

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #87Beitragvon andyhoff » 02.10.2017, 08:50


Hier nochmal die offizielle Ergebnisliste...
C88B6167-337A-43D8-9432-110591412346.jpeg

Diesmal inc. den gesegelten Designs.
andyhoff
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 433
Registriert: 14.10.2011, 07:59
Titel: Spielzeugsegler
Segelnummer: GER120 / 129
Bootstyp: manta2017

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #88Beitragvon Akerman » 02.10.2017, 13:50


Glückwunsch an alle Teilnehmer! Starker Einsatz, fein gemacht :respekt: :65:

und ein starkes Ergebnis für die m17! (als wenn das Boot so wichtig wäre... naja vielleicht ein bißchen ;) )
Glückwunsch an den Konstrukteur! :clap: :clap:
Benutzeravatar
Akerman
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 88
Registriert: 03.10.2015, 12:53
Wohnort: Tokyo
Titel: Fortune DF95/65 in Japan
Segelnummer: GER776
Bootstyp: Manta2017

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #89Beitragvon Eric Lhoir » 02.10.2017, 18:43


Benutzeravatar
Eric Lhoir
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 614
Registriert: 23.07.2012, 20:55
Titel: Kandidat
Segelnummer: gbr 52

Re: Inofizielle EM ( Dutch Open)

Beitrag: #90Beitragvon Eric Lhoir » 03.10.2017, 08:00


Benutzeravatar
Eric Lhoir
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 614
Registriert: 23.07.2012, 20:55
Titel: Kandidat
Segelnummer: gbr 52
Vorherige

Zurück zu Termine und Ankündigungen