Seite 13 von 13

Re: Phönixsee Dortmund

BeitragVerfasst: 28.10.2017, 17:19
von rowa1965
Dann wünsche ich Euch mal viel Spaß,

Hano und ich sind Sonntag mit den IOMs am krautfreien Laprello. Vielleicht reicht es ja mal für das C-Rigg.

Gruß,

Rolf

Re: Phönixsee Dortmund

BeitragVerfasst: 07.12.2017, 16:31
von GER O
Hi Phönixseesegler,

nun ist es wieder soweit.
Ab der 49 KW. kann oder muss die Einsetzgenehmigung für den Phönixsee beantragt werden.

Bei den letzten Genehmigungen wurden bei einigen die Millimeterangaben in Zentimeter geändert und Zusätze wie "Windantrieb" durch die Behörde hinzugefügt.
Dadurch kam es schon mal zu 650 cm langen RG`s oder zu :
"Modell-Elektromotorboot "Springer Tug", Windantrieb" ;)

Seht das bitte nochmal vor dem Neuantrag durch.

Re: Phönixsee Dortmund

BeitragVerfasst: 08.12.2017, 09:04
von EDH
Moin Gero,

perfekter Service. Danke. Neue Genehmigung sogleich beantragt.

Schöne Adventszeit und frohe Weihnachstage

Gruß
Ernst