Änderungswunsch RL Regeln 2017

Rangliste und RegioCup-Auswertung

Re: Änderungswunsch RL Regeln 2017

Beitrag: #41Beitragvon ecktown » 06.03.2017, 13:37


Tach zusammen, Hallo Andreas,

Donk hat geschrieben:Also lieber Manfred... anstatt sich darüber lustig zu machen und den Versuch eine Verbesserung der Punktevergabe zu erreichen, wäre es doch besser konstruktive Vorschläge einzubringen.
(mir zumindest kam es beim lesen so vor! und ich habe deinen Text mehr als einmal gelesen...)


Sorry, aber welchenTeil des Wortes Ironie hast du nicht verstanden?
Natürlich habe ich das alles mit einem Augenzwinkern und völlig überspitzt dargestellt. Das ist halt meine Art, auf überflüssige Diskussionen zu reagieren.
Ganz egal, was evtl. geändert wird, es gibt immer Leute, die sich benachteiligt fühlen. An der Rangliste ändert das letztendlich eh nix, wozu also der Aufwand?
Das Argument, die hinteren der Rangliste kommen schneller nach vorne wenn es mehr Punkte gibt, kann man auch anders sehen. Die Segler, die an der Spitze stehen, setzen sich immer weiter ab!
Wozu also eine Änderung die nix ändert, ist doch irgendwie paradox.

Vielleicht schafft es ja jemand von Platz 100 auf Platz 98 in der Rangliste, WOW, welch ein Triumph, davon kann man noch den Enkeln erzählen ;-).
Manchmal habe ich den Eindruck, es geht nach dem Motto: Was dem einen sein Porsche sind dem anderen seine Ranglistenpunkte. (Vorsicht Ironie!)

Gruß aus Ecktown
Manfred
Wer an Foren teilnimmt, sollte zwischendurch mal damit rechnen, daß er auf Leute trifft, die nicht seiner Meinung sind und - schlimmer noch - es ihm auch noch sagen.
Benutzeravatar
ecktown
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2011, 06:36
Wohnort: Eckernförde
Titel: Geht nicht gibts nicht.
Segelnummer: GER 43
Bootstyp: Icon

Re: Änderungswunsch RL Regeln 2017

Beitrag: #42Beitragvon Donk » 06.03.2017, 18:30


Servus zusammen!

Alles gut Manfred! ;)
Jeder hat doch seine Meinung und seine Einstellung zu den Themen... das ist doch auch gut so. Und eine gesunde Portion Ironie ist auch ab und an nicht schlecht. 8-)

Ich sage immer zu meinen Kollegen auf Arbeit:

Stillstand ist Rückschritt!

Diesen kleinen Satz muss man heutzutage leider sehr ernst nehmen! Kapitalismus sowie Höher! Schneller! Weiter! Besser! bestimmen doch unseren Alltag... Zertifizierungen nach ISO TS 16949 verlangen sogar ein "wachsendes" / "lebendes" System.
Man kann seinen Arbeitsplatz mit der Einstellung von meinen "alten" Kollegen: "das haben wir schon immer so gemacht" nicht sichern. Damit läuft man Gefahr in dieser Gesellschaft hinten runter zu fallen...

Also warum sollte es denn dann falsch sein sich Gedanken zu machen dieses Thema hier zu verbessern?
Mir geht es nicht unbedingt um die Punkte... das ist mir bislang eigentlich "Sch...egal!" Aber! Wenn mal eine EM oder WM in der Nähe kommt, dann wäre es doch gut wenn wir als Deutschland dann auch die besten der besten dort hin schicken könnten ;) und das geschieht eben durch die Rangliste im Falle es melden sich zu viele an und jemand muss dann die Entscheidung fällen wer fahren darf und wer nicht... Dann wäre mir die Rangliste auf gar keinen Fall mehr egal!

Man wird es nie allen und jedem Recht machen können... logisch :D
Aber um halt einen Gedankenanstoß zu geben, habe ich einfach mal meine bisherigen Gedanken zum Thema Ranglistenpunkte dargelegt.
Vielleicht hat ja gerade deshalb dann jemand die zündende Idee die hier alles verbessert! :lol:
Grüße aus Leipzig
Andreas

GER 278 / Slim_65 / Nuraghe_65 / SCURRY / Fr-Sky 2,4GHz
Benutzeravatar
Donk
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 292
Registriert: 18.08.2012, 20:09
Wohnort: Leipzig
Titel: Neuling
Segelnummer: 278
Bootstyp: Nuraghe_65
Vorherige

Zurück zu Rangliste