Aktuelle Rangliste

Rangliste und RegioCup-Auswertung

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #71Beitragvon Roland K. » 10.11.2012, 18:03


So und jetzt zum Thema:

Es sollte an sich nicht über Regeländerungen nachgedacht werden. Es ging ursprünglich nur darum das bestehende Vorgehen nochmals schriftlich und an einer Stelle zusammenzufassen.

Auch herrschte bisher in diesem Thread weitgehend konsens, die Hoffnung war das ganze mal unkompliziert ohne erneute große Abstimmung zu Regeln.

Deine Vorschläge sind nun deutliche und gravierende Änderungen des bisherigen Vorgehens daher : wenn Du damit nicht einverstanden bist (was Dein gutes Recht ist) dann arbeite bitte zu den einzelnen Punkten jeweils Alternativorschläge aus.

Wir werden dann leider nicht ohne Abstimmung auskommen können, aber wenn das Dein Wunsch ist müssen wir das natürlich akzeptieren.

Die Abstimmung wird dann für jeden Punkt die einzelnen Vorschläge enthalten damit die Segler ihre Variante auswählen können. Oder Alternativ wenn Dir das reicht zwei Vorschläge als Komplettpakete. ?
Roland K.
 

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #72Beitragvon Roland K. » 19.11.2012, 09:12


Der letzte Post ist jetzt 9 Tage her Uli, gib doch bitte einmal Bescheid wie es jetzt weitergehen soll. Ich würde das Thema gerne abschließen.
Roland K.
 

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #73Beitragvon GER44 » 27.11.2012, 15:51


Roland K. hat geschrieben:Der letzte Post ist jetzt 9 Tage her Uli, gib doch bitte einmal Bescheid wie es jetzt weitergehen soll. Ich würde das Thema gerne abschließen.

Hallo Roland,
Ich habe nicht alles noch mal gelesen. Meine Gedanken(Vorschläge) hast Du aus einem anderen Thema hier her geholt und stehen jetzt auf S.7. Das sind einige, aber nicht alle Dinge die zu klären werden.

Ich schlage vor, dass es keine Abstimmung dazu gibt, sondern, dass sich einige Modellsegler (4-5) das Regelwerk überarbeiten und uns vorgeben.
Ich traue den Administratoren und den Hinzugezogenen so viel Sachverstand und Umsicht zu, dass sie das bewerkstelligen können und sollten.

Ulli


Nebenbei (nicht als Gemecker oder Aufforderung zur Antwort.)
In einem anderen Beitrag fragte ich wer wie viele Varianten für RL Regeln bei uns findet. Eine Variante kann ich heute nicht mehr finden. Früher fand ich
- Seglerliste
- Mitgliederliste
- Aktivenliste

Bei zwei Listen waren unterschiedliche RL Regeln enthalten. Das Problem wurde vermutlich unbürokratisch gelöst.
GER44
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 169
Registriert: 22.11.2011, 13:03

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #74Beitragvon Roland K. » 27.11.2012, 19:00


Ich glaube wir sind an sich fast fertig mit den Regeln Uli insofern müssen wir glaube ich nichts vorgeben. ich mach daher einfach mal hier weiter wie bisher.
Eine RL Regatta sollte;
- min. 1 Monat (besser 2-3) vorher bekannt gemacht werden.
- min. 10 Teilnehmer aufweisen
- um 11:00 Uhr (besser 10:00 Uhr) erster Start
- Letzter Start nicht nach ??? Uhr


Daher hab ich Deine Punkte nochmal hierher geholt. Kann ich grundsätzlich alles nachvollziehen.

- 1 Monat fände ich auch gut. 2-3 Monate fände ich zu lang, es ist ja andersrum auch ganz schön wenn mal ein Veranstalter was spontan macht.

Ausserdem: wenns es irgendwo momentan mangelt dann an Regattaveranstaltern, wir sollten daher alles nicht zu kompliziert machen um die "Einstiegshürde" nicht zu hoch zu legen.

- 10 Teilnehmer: den Gedanken verstehe ich. Ich glaube aber bei momentan eher rückläufigen Teilnehmerzahlen ist das der falsche Moment auch wenn er grundsätzlich richtig ist. Ich hab dann überlegt ob dann vieleicht 7 oder 8? Aber das ist dann auch wieder Zahlenspielerei. Und dann gibts noch den Punkt das sich ein Veranstalter viel Mühe macht, dann hat er 10 Meldungen, einer springt ab und plötzlich ists keine RL mehr. Die Mühe für den Veranstalter ist aber die gleiche.

- Uhrzeiten: auch nachvollziehbar. Aber ich denke das muss man den Veranstaltern überlassen. Da hängt zuviel von lokalen Gegebenheiten und persönlichen Möglichkeiten ab.

Also als Fazit würde ich momentan von Deinen Vorschlägen 1 Monat Ankündigungszeit übernehmen. Was meint der Rest?
Roland K.
 

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #75Beitragvon Roland K. » 27.11.2012, 19:08


So und hier als zweiter Beitrag mal getrennt nochwas von mir.

Wie gesagt Ulis gedanken sind an sich nicht so falsch, nur ist glaube ich die Klasse momentan noch nicht soweit die Anforderungen wie z.B. 10 Teilnehmer so hoch zu setzen.

Mir geht aber schon ne Weile eine andeer Überlegung im Kopf rum:

Differenzierung der RL Regatten. Bei MM gibts die Regio Cups als Eintagesregatten mit höherem RL Faktor (1100 Punkte). Beim DSV wird da noch mehr zwischen Eintages, Zweitagesregatten und sogenannten Schwerpunktregatten unterschieden.

Irgendwas in der Art könnte ich mir auch bei RG65 vorstellen. Eine "Höherwertige" Regatta mit mehr Punkten aber auch höheren Anforderunen, z.B. wie Uli sagte mindestens 10 Teilnehmern oder sogar mehr.

Wir haben zwar auch die Regio Cups als Regattaserie, im Osten immerhin mit ein bischen Sinn durch den Wanderpokal gefüllt aber "gefühlt" dümpelt diese Wertung doch eher vor sich hin, der RC Nord ist z.B. beendet und bisher hat sich niemand berufen gefühlt das mal auszurechnen....

Diese Regio Cup Geschichte der MM finde ich ganz gut, den momentanen Gegebenheiten bei RG65 würde evtl. mehr eine Nord/Ost und eine Süd/West Meisterschaft enstprechen, d.h. erstmal zwei "Schwerpunktregatten"
Was meint ihr dazu?
Roland K.
 

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #76Beitragvon Rio » 28.11.2012, 11:25


Hallo Roland,

die Idee mit Schwerpunktregatten bzw. Süd-West und Nord-Ost - Meisterschaften finde ich schon reizvoll. Damit steigt bei entsprechender Terminwahl die Chance, an mehreren hochkarätigen Veranstaltungen teilnehmen zu können oder wenigsten etwas mehr mitfahren zu können.
Stellt sich aber die Frage nach Ein- oder Zweitagesregatten. Bei IOM sind die Schwerpunktregatten 2-Tages-Veranstaltungen mit entsprechendem Kulturpotential.
Ich persönlich würde eine Sonntagsregatta mit freiem Segeln am Samstag vorziehen. Man könnte relaxt am Samstag anreisen, segeln und klönen, Sonntag relativ zeitig anfangen und noch halbwegs zeitig wieder zu Hause sein. Wer dann erst am Sonntag anreisen will, muss dann eben zeitiger aufstehen.
Schöne Grüße vom Storkower See
Mario

Mario Rudolph - GER 12 - 2,4 GHz
Boote _/) aktiv: Slim_65, _/) , verkauft: X1K, No 3 <->, außer Dienst: ; JIF.65 _
In Planung / Bau: Manta Edge
Segel: TL-Sails, P-Sails, X-Sails, Eigenbau
Benutzeravatar
Rio
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 216
Registriert: 23.10.2011, 13:20

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #77Beitragvon Admin1 » 28.11.2012, 12:06


Servus Mario,
Rio hat geschrieben:Ich persönlich würde eine Sonntagsregatta mit freiem Segeln am Samstag vorziehen. Man könnte relaxt am Samstag anreisen, segeln und klönen, Sonntag relativ zeitig anfangen und noch halbwegs zeitig wieder zu Hause sein. Wer dann erst am Sonntag anreisen will, muss dann eben zeitiger aufstehen.

super Idee :tup: 100% Dafür!

@Roland
Auch gute Idee .. Problem ist aber doch das es Veranstaltern mangelt die so was stemmen können bzw. wollen. Nicht umsonst wird wohl auch nächstes Jahr die iDM wiedermal in Lübeck stattfinden.
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2311
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #78Beitragvon filtor » 28.11.2012, 12:38


Also,

ich bin da absolut der gleichen Meinung wie Roland, schließe mich ihm da voll an.
Nur einen Monat Ankündigungszeit finde ich zu lang.
In Zeiten des Internet eine Ewigkeit....
Wo bleibt da die Spontanität?
Eine Woche wie bei den MMs ist sehr kurz, darum würde ich 10 -14 Tage vorschlagen.

Ich habe das Forum bei mir in den Favoriten so abgespeichert, das beim anklicken "neue Beiträge" angezeigt werden.
Das werden wohl viele so machen. Neue Beiträge werden aber nur wenige Stunden in die Vergangenheit angezeigt, so dass man viel verpasst.
Darum wäre es schön wenn dieser Wert auf 24h gesetzt werden würde.
Dann würden Ausschreibungen nicht so schnell "untergehen".


VG
Torsten
Ohne Proteste klar nach vorn....
Benutzeravatar
filtor
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 350
Registriert: 29.10.2011, 10:42
Titel: Bootskäufer
Segelnummer: GER 287
Bootstyp: M17

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #79Beitragvon Admin1 » 28.11.2012, 12:41


Achja .. vergessen,

die 4 Punkte von oben .. wollt ich noch was dazu sagen.
Ich fang mal von unten an :)

-Uhrzeiten: würde ich nicht festzulegen wollen. Das obliegt dem Veranstalter.

-10Teilnehmer: sehe ich genauso wir Roland.
Wenn dann könnte man solche Schwerpunktregatten mit 10+ Teilnehmern einführen und dafür dann von mir aus einen besserern RL-Faktor einführen 1,05. Aber auch dafür müssen sich erst mal Veranstalter finden :)

-1Monat: Hmm OK jetzt ist es eine Woche .. schon etwas knapp für Leute die nicht regelmässig ins Forum schauen. 1Monat kann man machen, lieber währe mir aber 2Wochen. 2-3Monate halte ich in jedem Fall für viel zu lange.
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2311
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin

Re: Aktuelle Rangliste

Beitrag: #80Beitragvon Admin1 » 28.11.2012, 12:53


Servus Torsten,

filtor hat geschrieben:Ich habe das Forum bei mir in den Favoriten so abgespeichert, das beim anklicken "neue Beiträge" angezeigt werden.
Das werden wohl viele so machen. Neue Beiträge werden aber nur wenige Stunden in die Vergangenheit angezeigt, so dass man viel verpasst.
Darum wäre es schön wenn dieser Wert auf 24h gesetzt werden würde.
Dann würden Ausschreibungen nicht so schnell "untergehen".

An dieser Stelle zwar etwas OT .. aber trotzdem kurz.
Diese Funktion scheint irgendwie nicht so zu funktionieren wie sie soll .. der Wert ist nämlich auf 10Tage eingestellt um auch einem Gelegenheitsbesucher einen schnellen Überblick zu ermöglichen. Funzt leider nicht wie gewünscht .. vielleicht drehe ich aber auch am falschen Rädchen .. muss mich mal schlau machen.
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2311
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin
VorherigeNächste

Zurück zu Rangliste

cron