Klebefolie als Rumpfverschluss

Moderator: Uwe

Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #1Beitragvon diniiw » 27.02.2015, 18:02


Nabend, liebe Leute!

Nach dem nun 2ten Turn mit dem neuen Böötchen neigt sich demnächst die Folie, die den Rumpf verschliesst, dem Ende zu.
Mich interessiert nun, welche Folien in welchen Farben oder auch transparenten Farben ihr nutzt.

Hier interessieren mich Produktbezeichnungen und Bezugsquellen.

Eventuell gibt es ja auch Unterschiede zwischen einzlenen Produkten. Hier hoffe ich, einige Erfahrungen von Euch lesen zu dürfen!

Gruß Dirk ( der sich erstmal wieder aufwärmen muß )
diniiw
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 100
Registriert: 17.02.2015, 18:21
Wohnort: Essen
Titel: Fly down south
Segelnummer: GER 9262

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #2Beitragvon Thor069 » 27.02.2015, 18:31


Hallo dirk,

Also was gut geht und lange hält ist Dacon, oder selbstklebendes Sinakkertuch hier ein link:

http://www.drachenshop.de/product_info. ... cts_id=297

Und hier:

http://rt-sails.de/contents/de/d85.html

Slaudos.

Thorsten
Thor069
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 247
Registriert: 20.10.2011, 12:04

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #3Beitragvon diniiw » 27.02.2015, 19:20


Also ich habe hier einen Rest X-F5 intermediate Folie. Ist das bekannt? Ich suche nach einer günstigen Quelle dafür.

Gruß Dirk
diniiw
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 100
Registriert: 17.02.2015, 18:21
Wohnort: Essen
Titel: Fly down south
Segelnummer: GER 9262

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #4Beitragvon Donk » 27.02.2015, 19:37


Hallo Dirk

ich benutze Dekorationsfolie aus dem Baumarkt meines Vertrauens... ich glaube 6€ pro Rolle.
Die Farbauswahl ist aber eher dürftig... die meisten haben Verzierungen drauf...

Probleme hatte ich noch keine damit!
Grüße aus Leipzig
Andreas

GER 278 / Slim_65 / Nuraghe_65 / SCURRY / Fr-Sky 2,4GHz
Benutzeravatar
Donk
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 265
Registriert: 18.08.2012, 20:09
Wohnort: Leipzig
Titel: Neuling
Segelnummer: 278
Bootstyp: Nuraghe_65

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #5Beitragvon diniiw » 27.02.2015, 19:43


Das hört sich schon mal sehr gut ( weil preiswerter ) an!

Dank an Andreas!
diniiw
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 100
Registriert: 17.02.2015, 18:21
Wohnort: Essen
Titel: Fly down south
Segelnummer: GER 9262

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #6Beitragvon Number 5 » 27.02.2015, 19:45


für patches die dauerhaft draufbleiben sollen nehme ich Nummerntuch.
Für Öffnungen die häufiger geöffnet und wieder verschlossen werden nehme ich aus Kostengründen Folie aus dem Baumarkt. Die gibt es mit Holzdekor oder einfarbig. Vorteil der Folie - du kannst sie nur abziehen oder zerschneiden. Sie platzt nicht wie viele dieser transparenten Folien. Man kann mit dem Finger reindrücken. Das gibt eine zentimetertiefe Beule in der Folie. Aber sie geht nicht kaputt.
Gruß aus Eilenburg

Dieter
GER 532
2,4 GHz
Benutzeravatar
Number 5
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 341
Registriert: 07.10.2011, 23:18
Wohnort: Eilenburg
Titel: Mittelfeldsegler
Segelnummer: GER 532

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #7Beitragvon Roland K. » 28.02.2015, 09:24


Roland K.
 

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #8Beitragvon stetson » 02.03.2015, 10:06


Für IOM und RG 65 brauche ich Carbon-Autofolie:
http://www.ebay.de/sch/carbon-alpar/m.h ... pg=&_from=
Gruß Hano
aus dem "tiefen Westen"
__________________________________
GER 260 - 2,4 GHz MPX M-Link
Benutzeravatar
stetson
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 338
Registriert: 08.10.2011, 09:50
Wohnort: Übach-Palenberg,NRW
Titel: Baufreak
Segelnummer: GER 260
Bootstyp: ohne

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #9Beitragvon diniiw » 11.03.2015, 17:16


Dank an Hanno und die weiteren Empfehler! ich hab total vergessen, zu antworten. Hiermit geschehen.

PS Hanno: : eventuell sehen wir uns am Sonntag!

Gruß Dirk
diniiw
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 100
Registriert: 17.02.2015, 18:21
Wohnort: Essen
Titel: Fly down south
Segelnummer: GER 9262

Re: Klebefolie als Rumpfverschluss

Beitrag: #10Beitragvon stetson » 11.03.2015, 17:23


Ja und ich bringe ein paar Reststücke Carbonfolie mit.
Gruß Hano
aus dem "tiefen Westen"
__________________________________
GER 260 - 2,4 GHz MPX M-Link
Benutzeravatar
stetson
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 338
Registriert: 08.10.2011, 09:50
Wohnort: Übach-Palenberg,NRW
Titel: Baufreak
Segelnummer: GER 260
Bootstyp: ohne
Nächste

Zurück zu Allgemein

cron