Seite 1 von 1

Servo- Halterung für das Segelverstellservo

BeitragVerfasst: 20.03.2016, 19:33
von Reto
Nach einigem hin und her habe ich eine Halterung für das Segelverstellservo gebaut, welches den einfachen Servo Ein- und Ausbau ohne Werkzeuge ermöglicht. Da Bilder mehr als tausend Worte sagen verzichte ich auf eine genaue Beschreibung:
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg

Den Drahtbügel würde es wahrscheinlich nicht benötigen. Das Servo wird durch die rauhen Oberflächen geklemmt und gehalten. Das Gewicht beträgt 4gr. Wenn jemand ein Plänchen haben möchte, einfach melden.

Re: Servo- Halterung für das Segelverstellservo

BeitragVerfasst: 20.03.2016, 20:02
von Donk
Sehr schön Reto!!
Das ist mal 1000x besser als mit elend kleinen Kabelbindern rumzufummeln... 8-)

Werde ich wohl kopieren müssen ;)

Vielen Dank für das Vorstellen dieser Idee! :tup:

Re: Servo- Halterung für das Segelverstellservo

BeitragVerfasst: 20.03.2016, 20:33
von Reto
Hier noch der Plan der Servohalterung. Ausdrucken auf Etikettenpapier, aufkleben, zusammenkleben, fertig :D
Servohalterungen.pdf
(122.18 KiB) 203-mal heruntergeladen

Re: Servo- Halterung für das Segelverstellservo

BeitragVerfasst: 21.03.2016, 10:08
von Thor069
Hallo Reto,

Super gemacht und vielen Dank für die Veröffentlichung.

Hab sogar die Scala (5mm) gefunden SUPER.

Nur 1 Frage noch welches Material ist diese grüne Platte und der Bügel ist irgenwie gesichert?

Saludos.
Thorsten

Re: Servo- Halterung für das Segelverstellservo

BeitragVerfasst: 21.03.2016, 12:50
von Admin1
Super Idee Reto :tup:

Re: Servo- Halterung für das Segelverstellservo

BeitragVerfasst: 21.03.2016, 13:02
von Reto
Hallo Thorsten
Beim grünen Schaummaterial handelt es sich Airex (http://www.swiss-composite.ch, Pdf Katalog, Seite 223). Ist gut zu verarbeiten und nimmt kein Wasser auf. Ich habe Platten mit beidseitigem Laminat in den Stärken 2 und 5mm hergestellt. Das passt gerade auch mit den Massen der Servo's zusammen.
Zur Sicherung des Bügels: auf dem obersten Bild siehst du den Metallsplint aus dem Airex heraus ragen. Da der Bügel gerade auf die Baubreite der Halterung gebogen ist, klemmt das schön und verhindert ein unbeabsichtigtes darüberrutschen. Das Servo passt aber so genau in die Halterung, dass es eigentlich gar keinen Bügel brauchen würde, der ist nur um das Gewissen zu beruhigen :D