Boot Nummer Zwei (Mali)

Tipps & Tricks, Baudokumentationen usw...

Moderator: Uwe

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #11Beitragvon MK-Sven » 02.03.2014, 17:31


arjan hat geschrieben:
VeitHAM hat geschrieben:
mein Vorschlag wäre, du legst dir mal eine sog. Signatur zu,
in der du - Foren übergreifend - deine gesamten Boote kurz auflistest.
...


kurz auflisten... das geht bei mir net, das Kurz....


:D
Boote: Coriols (segelklar), Mali (derzeit in arbeit), Micro Magic (derzeit in arbeit, wird aber noch länger dauern)
Fernsteuerung: Futaba FF 6, FX30, T14SG
Flieger: Yasal, Stobel V3, Blaster 3 und diverse andere Flieger...
MK-Sven
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 262
Registriert: 05.06.2013, 21:23
Titel: Segelfreak
Segelnummer: GER 247

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #12Beitragvon Yoshio » 05.03.2014, 09:38


Sven, wenn ich fragen darf, woher hast Du den Ring für den Pringelsdeckel?
Pringelsdeckel habe ich schon mehr als ausreichend, aber Ringe habe ich noch keine und meine eigene Idee ist Mangels einer Drehbank nicht so leicht genau umsetzbar. Daher würde ich mich sehr über eine Information freuen woher man die Gegenstücke zu den Pringelsdeckeln bekommen kann.

ciao

Johannes
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Johannes
Bujinkan Busshin Dojo Augsburg
Yoshio
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 48
Registriert: 15.10.2011, 11:38
Wohnort: Augsburg
Titel: Fune

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #13Beitragvon MK-Sven » 05.06.2014, 19:30


So, hier gehts bald mal weiter! :)
Leider war meine Zeit die letzten Wochen viel zu begrenzt um auch nur ansatzweise irgendetwas zusammenzubauen/schleifen/kleben... :?
Kinderzimmer vorbereiten, neuen Werkraum vorbereiten, Platz schaffen...
Nachwuchs ist im Anmarsch! 8-) :)

Nun bin ich auf einem guten Weg mich mal wieder um meine Spielzeuge zu kümmern! :mrgreen:
Ich habe derzeit fast alles zusammen um loszulegen.
Das Design steht schon, RC Komponenten liegen bereit, Arne darf sich auch freuen :mrgreen: und der Dremel kommt auch gleich zum Einsatz!
Wie gewohnt werde ich Euch wieder mit ein paar Bildern versorgen.

So long...

Sven
Boote: Coriols (segelklar), Mali (derzeit in arbeit), Micro Magic (derzeit in arbeit, wird aber noch länger dauern)
Fernsteuerung: Futaba FF 6, FX30, T14SG
Flieger: Yasal, Stobel V3, Blaster 3 und diverse andere Flieger...
MK-Sven
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 262
Registriert: 05.06.2013, 21:23
Titel: Segelfreak
Segelnummer: GER 247

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #14Beitragvon MK-Sven » 06.07.2014, 22:02


Moinsens!

Und los gehts! 8-)
Der neue Bastelraum ist startklar und ich habe mir heute die Mali zur Brust genommen!
Angespornt von der Regatta gestern habe ich mich heute hingesetzt und den Rumpf von überschüssigem Material befreit.
Den Spiegel schön geglättet und die Naht sauber verschliffen.
Ich werde diesesmal mehr auf Wartungsfreundlichkeit achten und alles so verbauen das ein schneller Wechsel jeglicher Komponenten gewährleistet ist. Leider bei der Coriolis nicht ganz so... :?
Bilder folgen zum nächsten Wochenende!

Ich fahr jetzt erstmal nen paar Tage an den Strand... 8-)
Hoffentlich ist genug Wind zum Hangkante polieren... :lol: :bounce:

So long...

Sven
Boote: Coriols (segelklar), Mali (derzeit in arbeit), Micro Magic (derzeit in arbeit, wird aber noch länger dauern)
Fernsteuerung: Futaba FF 6, FX30, T14SG
Flieger: Yasal, Stobel V3, Blaster 3 und diverse andere Flieger...
MK-Sven
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 262
Registriert: 05.06.2013, 21:23
Titel: Segelfreak
Segelnummer: GER 247

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #15Beitragvon MK-Sven » 06.07.2014, 22:11


Eins hab ich schon... ;)
Dateianhänge
1404680684902.jpg
Boote: Coriols (segelklar), Mali (derzeit in arbeit), Micro Magic (derzeit in arbeit, wird aber noch länger dauern)
Fernsteuerung: Futaba FF 6, FX30, T14SG
Flieger: Yasal, Stobel V3, Blaster 3 und diverse andere Flieger...
MK-Sven
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 262
Registriert: 05.06.2013, 21:23
Titel: Segelfreak
Segelnummer: GER 247

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #16Beitragvon MK-Sven » 15.07.2014, 22:05


Moinsens,

weiter gehts hier! :)
Heute nix spektakuläres geschafft.
Nur nen bisl die Nähte und den Bug verschliffen.
Morgen wird das Oberdeck ausgeschnitten.
Evtl. dann auch die ein oder andere Stelle gespachtelt. :?
Fotos gibt es heute keine, jeder weiss ja wie ein nackter MaLi Rumpf ausschaut! :D
Einfach nur hübsch! :!:

So long...

Sven
Boote: Coriols (segelklar), Mali (derzeit in arbeit), Micro Magic (derzeit in arbeit, wird aber noch länger dauern)
Fernsteuerung: Futaba FF 6, FX30, T14SG
Flieger: Yasal, Stobel V3, Blaster 3 und diverse andere Flieger...
MK-Sven
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 262
Registriert: 05.06.2013, 21:23
Titel: Segelfreak
Segelnummer: GER 247

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #17Beitragvon MK-Sven » 17.07.2014, 18:44


Moinsens,

Kann mir mal jemand von den MaLi Eignern etwas bei den Abmessungen behilflich sein?
Ich hab nen 45mm breites Schwert und eine Zeichnung wo ein 53mm Aluschwert eingezeichnet ist.
Wo soll ich jetzt ansetzen von der Hintekante des Schwertes oder an der Vorderkante?
Mir ist die Hintekante des 53mm Schwertes bekannt, jedoch bin ich mir nicht ganz im klaren was mehr Sinn macht, das 45mm Schwert vorne oder hinten zu verbauen, oder gar mittig? :?:
Hoffe Ihr könnt mir helfen? :)

So long...

Sven
Boote: Coriols (segelklar), Mali (derzeit in arbeit), Micro Magic (derzeit in arbeit, wird aber noch länger dauern)
Fernsteuerung: Futaba FF 6, FX30, T14SG
Flieger: Yasal, Stobel V3, Blaster 3 und diverse andere Flieger...
MK-Sven
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 262
Registriert: 05.06.2013, 21:23
Titel: Segelfreak
Segelnummer: GER 247

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #18Beitragvon Roland K. » 20.07.2014, 10:30


Mittig.
Roland K.
 

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #19Beitragvon MK-Sven » 20.07.2014, 10:50


Hi Roland,

Danke für die kurze knackige Info! :D
Ich habs mir so schon fast gedacht.
Nur war ich mir da nicht ganz sicher!
Derzeit bastel ich grad an einer Lösung um den Pringles Deckel Ring sauber einzubauen.
Da ich nicht gross spachteln will muss der Ausschnitt perfekt sein.

So long...

Sven
Boote: Coriols (segelklar), Mali (derzeit in arbeit), Micro Magic (derzeit in arbeit, wird aber noch länger dauern)
Fernsteuerung: Futaba FF 6, FX30, T14SG
Flieger: Yasal, Stobel V3, Blaster 3 und diverse andere Flieger...
MK-Sven
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 262
Registriert: 05.06.2013, 21:23
Titel: Segelfreak
Segelnummer: GER 247

Re: Boot Nummer Zwei (Mali)

Beitrag: #20Beitragvon Admin1 » 20.07.2014, 14:27


Anreißzirkel!
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2311
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin
VorherigeNächste

Zurück zu Bootsbau

cron