(Nicht ernst gemeint) Kennt/beachtet der Verfolger........

(Nicht ernst gemeint) Kennt/beachtet der Verfolger........

Beitrag: #1Beitragvon GER44 » 28.09.2012, 19:22


......die Wettsegelregeln?

Bild

a) das Luvboot muss sich frei halten
12 Wind von der gleichen Seite ohne Überlappung
Bei Booten mit Wind von der gleichen Seite, die nicht überlappen, muss sich ein Boot klar achteraus von einem Boot klar voraus frei halten.


b) das überholende Boot muss sich frei halten
18.2 BAHNMARKEN-RAUM GEBEN
........
(e) Erreicht ein Boot von klar achteraus eine Innenüberlappung und ist ab dem Zeitpunkt des Überlappungsbeginns das außen liegende Boot nicht in der Lage Bahnmarken-Raum zu geben, so muss es diesen nicht geben.

c) oder muss doch GER44 Plartz machen, weil
18.2 BAHNMARKEN-RAUM GEBEN
(a) Überlappen Boote, muss das außen liegende Boot dem innen liegenden Boot Bahnmarken-Raum geben, sofern nicht Regel 18.2(b) gilt........


Wer erinnert sich noch an die Situation in der Spanne von 2,60 m - 2,64 m vor Beginn der 4 Längen Zone?
Ich packe das nicht mehr.

Ulli
GER44
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 169
Registriert: 22.11.2011, 13:03

Re: (Nicht ernst gemeint) Kennt/beachtet der Verfolger......

Beitrag: #2Beitragvon g2909 » 28.09.2012, 19:57


Moin Ulli,

die entscheidende Frage stellst Du schon selbst:
-Wenn die Überlappung schon bei Eintritt in den Vierlängen-Kreis bestand, muss Du Raum geben (falls der orange Dampfer backbord von Dir das zulässt...auch da muss zwischen Überlappung und Nicht-Überlappung differenziert werden...).
-Andernfalls nicht.

Ich war bei dieser Regatta nicht dabei, da müsste mal jemand mit fotografischem Gedächtnis aushelfen :mrgreen:

Gruß Christian
“Es ist mir scheißegal, wer Dein Vater ist. Solange ich hier segel, läuft mir hier keiner übers Wasser!”

GER 290 - Viperfish - Cockpit SX - 40 Mhz
wakenitzsegler.de
Benutzeravatar
g2909
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 170
Registriert: 08.10.2011, 00:01

Re: (Nicht ernst gemeint) Kennt/beachtet der Verfolger......

Beitrag: #3Beitragvon haegar » 28.09.2012, 20:02


Hi,Ulli,
Kann mich nicht erinnern, dich damals "abgeschossen" zu haben.
Das Bild ist mit einer langen Brennweit aufgenommen und die Perspektive verzerrt zusätzlich. Ich denke, du warst so klar voraus, dass es kein Problem gab.
Ansonsten ist es klar eine Frage der Überlappung.
Gruß aus Teltow
Achim
______________________________________________________
Wer die Zeit anhalten will, sollte es mal mit Sekundenkleber probieren ...

GER 253 | No.3 / NeKst Round | 2,4 GHz
p-sails.de
http://p-sails.blogspot.de/
Benutzeravatar
haegar
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 1756
Registriert: 27.09.2011, 22:36
Wohnort: Teltow
Titel: Wannseeat
Segelnummer: GER 253

Re: (Nicht ernst gemeint) Kennt/beachtet der Verfolger......

Beitrag: #4Beitragvon Rio » 08.10.2012, 11:00


Hi Mitsegler,

ich kann mich ganz genau daran erinnern, dass ich lieber viel Platz gelassen habe, falls ihr euch verhakt ;)
Schöne Grüße vom Storkower See
Mario

Mario Rudolph - GER 12 - 2,4 GHz
Boote _/) aktiv: Slim_65, _/) , verkauft: X1K, No 3 <->, außer Dienst: ; JIF.65 _
In Planung / Bau: Manta Edge
Segel: TL-Sails, P-Sails, X-Sails, Eigenbau
Benutzeravatar
Rio
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 216
Registriert: 23.10.2011, 13:20

Zurück zu Wettfahrtregeln