Mast für 1m Boot ?

Moderator: Uwe

Re: Mast für 1m Boot ?

Beitrag: #11Beitragvon g2909 » 26.09.2012, 10:53


Moin Dirk,

wenn um das Boot geht, was ich neulich an der Wakenitz gesehen hatte, dann wäre dies hier passend:
http://www.rt-sails.de/contents/de/d81.html
oder etwas edler (und teurer):
http://www.rt-sails.de/contents/de/d134.html
Da RT just wieder Urlaub macht, sieht man keine Preise im Shop. Ich meine mich aber zu erinnern, dass der Robbe-Mast nicht ganz so teuer war.

Und was spricht dagegen, die Beschläge vom alten Rigg wiederzuverwenden?

Gruß Christian
“Es ist mir scheißegal, wer Dein Vater ist. Solange ich hier segel, läuft mir hier keiner übers Wasser!”

GER 290 - Viperfish - Cockpit SX - 40 Mhz
wakenitzsegler.de
Benutzeravatar
g2909
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 170
Registriert: 08.10.2011, 00:01

Re: Mast für 1m Boot ?

Beitrag: #12Beitragvon Dirk71 » 27.09.2012, 11:13


Hallo Christian ,
ich denke man kann ruhig die alten Mastbeschlagteile nehmen ausser
den Baumniederholer. Den der ist in diesen Fall ( von Robbe ) nur aus
Bändern usw. !!!!

Danke für die vielen anderen Ideen :tup:
Ich werde dann wenn RT wieder seine Tore öffnet da wohl zuschlagen.

Gruss Dirk
GER 160 / Coriolis / Basic / 2,4 GHz
Scheint die Sonne auf das Schwert,
macht der Skipper was verkehrt !
Benutzeravatar
Dirk71
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 49
Registriert: 28.10.2011, 22:51
Wohnort: Sereetz
Titel: Blutsegeladmiral :)
Segelnummer: GER 160
Vorherige

Zurück zu Mal was anderes...