DragonForce V6

Das eigene kleine Forum

Moderator: Uwe

Re: DragonForce V6

Beitrag: #41Beitragvon Akerman » 11.04.2017, 12:47


Hallo Andy,

SolidEdge (Siemens) ist was anderes als SolidWorks (Dassault), für die Bearbeitung des m17-dxfs habe ich auch DraftSight von Dassault probiert, ging super.

Wir haben SolidEdge 3D in der Firma, drum bin ich da zu Hause... :geek:

ja, bin gespannt wie das segelt mit dem Riesenlappen :mrgreen: mal sehen was das Osterwochenende spricht, leider hierzulande nur ein "normales" Wochenende...
Benutzeravatar
Akerman
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 77
Registriert: 03.10.2015, 12:53
Wohnort: Tokyo
Titel: Fortune DF95/65 in Japan
Segelnummer: GER776
Bootstyp: Manta2017

Re: DragonForce V6

Beitrag: #42Beitragvon andyhoff » 13.04.2017, 09:18


Jetzt hast du mich aber erwischt Philipp :tatsch:

Richtig lesen hilft. Ich hatte nur Solid... gelesen und war schon fertig.
Hast natürlich recht!

Du hast ne PN.
andyhoff
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 355
Registriert: 14.10.2011, 07:59
Titel: Spielzeugsegler
Segelnummer: GER120 / 129
Bootstyp: manta2017

Re: DragonForce V6

Beitrag: #43Beitragvon Akerman » 23.04.2017, 12:29


Sooooo hat ein bißchen gedauert mit dem A+ Debüt auf dem Wasser, ne Erkältung hat mich letztes Wochenende davon abgehalten :oops: heute also 4 A+ geriggte DFs auf dem Wasser, bei stark wechselnden Winden. Ich war angenehm überrascht, segelt prima und ist keineswegs übertakelt. Läuft sehr schön Höhe und steckt Böen prima weg. Ich hatte auch raumschots und vor dem Wind keine Stecker, es gräbt sich einfach der Bug durchs Wasser während das Boot beschleunigt.

Das Foto entstand in einem Moment als der Wind mal wieder Pause machte, da konnte ich kurz das Telefon aus der Tasche fischen und abdrücken :mrgreen: erklärt leider auch die miese Qualität des Bilds :roll:

also: kann das A+ voll und ganz empfehlen, besonders für unsere flautengeplagten Süddeutschen (bin ja selber so einer...)
im RCGroups wurde grade ein Video gepostet, das das A+ bei nennenswertem Wind zeigt:

https://youtu.be/uWXlIwCdxno

viele Grüße

Philipp
Dateianhänge
DSC_0159_crop.jpg
Benutzeravatar
Akerman
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 77
Registriert: 03.10.2015, 12:53
Wohnort: Tokyo
Titel: Fortune DF95/65 in Japan
Segelnummer: GER776
Bootstyp: Manta2017

mast rake A+ Rigg

Beitrag: #44Beitragvon GER263 » 28.04.2017, 21:16


GER263
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.08.2016, 18:06
Titel: tuppesw
Segelnummer: 263
Vorherige

Zurück zu Dragon Force 65

cron