IDM 2018

Smalltalk, Klönschnak und Gelaber ;-)

Moderatoren: GER O, Admin1

IDM 2018

Beitrag: #1Beitragvon filtor » 06.11.2017, 17:22


Hallo,
die Vögel zwitschern das es für 2018 möglich wäre die IDM nach Burhave zu legen.
Das WE vor dem 1.Mai ist angedacht.
Das wäre der absolute Megahammer wenn wir dieses Revier für uns mit der RG erobern könnten.
Es ist eine windsichere Lagune mit allen organisatorischen und logistischen Vorzügen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn wir mal eine IDM mit Wind bekommen und hoffe das es klappt und wir uns dieses einmalige Revier nicht entgehen lassen.

In freudiger Erwartung
Gruß
Torsten
Ohne Proteste klar nach vorn....
Benutzeravatar
filtor
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 359
Registriert: 29.10.2011, 10:42
Titel: Bootskäufer
Segelnummer: GER 287
Bootstyp: M17

Re: IDM 2018

Beitrag: #2Beitragvon evo3 » 06.11.2017, 17:55


Das wäre wirklich super :tup: , da wollte ich schon immer mal hin. ;)

Gruß Kai
L.W.L. ich bin überall dabei ;-)
Benutzeravatar
evo3
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 334
Registriert: 13.03.2015, 16:03
Wohnort: HAMM
Titel: ...
Segelnummer: GER 207
Bootstyp: Manta/Missile

Re: IDM 2018

Beitrag: #3Beitragvon Butjdinger » 06.11.2017, 18:50


Ja in Bordesholm wurde vorgeschlagen ob wir nicht die IDM ausrichten wollen.
Nach Rücksprache mit Max und Tommy kann ich von unserer Seite grünes Licht geben .
Es stehen 2 Termine zur Auswahl .28.4-29.4 2018 oder 30.4-1.5.2018 dies wäre für uns realisierbar,da wir an diesem langen Wochenende auch eine IOM Rangliste anbieten.
Es ist halt die Frage was ihr davon haltet. Und wenn welcher Termin ?


Mit sportlichem Gruß

Thomas
Wir können die Windrichtung nicht ändern,aber die Segel richtig setzen.
Class 65 Referent
DKVRCS
Butjdinger
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 33
Registriert: 28.01.2015, 20:23
Titel: Rooky
Segelnummer: Ger355

Re: IDM 2018

Beitrag: #4Beitragvon steini » 06.11.2017, 22:32


Moin,

also ich bin auch schwer begeistert.
War zwar noch nie da segeln, kenne aber den Spot, und das reicht mir!!!!!!!
Es könnte zwar sein, dass es nicht ganz so international wird wie in Groß Sarau, weil es etwas weiter ab vom Schuss ist, finde aber, dass die Qualität des Reviers entscheident sein sollte.


Ciao, Sebastian.
steini
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 43
Registriert: 11.02.2015, 18:54
Titel: sail fast, start young
Segelnummer: 411

Re: IDM 2018

Beitrag: #5Beitragvon GER 2 » 07.11.2017, 09:28


:tup: Top Revier, bin dafür.
http://www.rg65.eu
MaLi | Orion65/Edge | Nukite
Benutzeravatar
GER 2
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 142
Registriert: 30.09.2016, 05:34
Titel: Swansails
Segelnummer: GER 2
Bootstyp: Nukite

Re: IDM 2018

Beitrag: #6Beitragvon Yogi Bär » 07.11.2017, 10:31


Ich finde das Revier, und auch die Landschaft vom allerfeinsten.

Würde auch nach Burhave reisen.

Gruß Yogi
Ein Leben ohne Segeln ist möglich, aber sinnlos .
Yogi Bär
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 108
Registriert: 12.06.2012, 13:30
Wohnort: WUPPERTAL
Titel: RC Segeljunky
Segelnummer: GER115

Re: IDM 2018

Beitrag: #7Beitragvon Donk » 07.11.2017, 19:31


Klasse, dass sich wieder jemand gefunden hat die iDM der RG65 Klasse auszurichten! :gold:


Leider passt der Zeitpunkt bei mir ganz und gar nicht rein... :( :( :(
Fast schon Traditionell soll ja, wenn alles klappt am letzten April Wochenende das Leipziger Regattawochende stattfinden! Das kann und werde ich nicht auslassen.

Leider kann ich ebenso wenig zwei Wochenenden hintereinander meine Frau mit Kindern alleine lassen und somit ergibt sich ja der Rest...
Wenn sich quasi am Datum nichts mehr ändert, dann kann Meiner Einer unmöglich teilnehmen :cry:

Dabei wollte ich mir so gerne mal das Revier live anschauen... in den Video´s der IOM DM 2017 konnte man ja schon einiges sehen... sehr vielversprechend!!!

Dennoch absolutes :tup: und ich wünsche allen, dass eine iDM der RG65 in 2018 stattfinden kann!!!!
Grüße aus Leipzig
Andreas

GER 278 / Slim_65 / Nuraghe_65 / SCURRY / Fr-Sky 2,4GHz
Benutzeravatar
Donk
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 273
Registriert: 18.08.2012, 20:09
Wohnort: Leipzig
Titel: Neuling
Segelnummer: 278
Bootstyp: Nuraghe_65

Re: IDM 2018

Beitrag: #8Beitragvon GER O » 07.11.2017, 20:37


Hi,

das sind ja, bis auf einige Termineinschränkungen, durchweg positive bis begeisterte Stimmen zu dem Vorschlag die kommende iDM an der Nordseelagune stattfinden zu lassen.
Auch von mir grundsätzliche Zustimmung zu dem Projekt. :tup:

Wenn also aus den beiden turnusmäßig zu bevorzugenden Himmelsrichtungen West und Ost nicht noch Vorschläge zu einem Veranstaltungsplan aus diesen Regionen kommen, sollten die Nordlichter wieder eine iDM für die RG65 ausrichten können.

In einer Woche treffen sich Vertreter der üblichen RG65 Regattenveranstalter NRWs wohl bei der Wanderregatta in Münster. Da kann abgeklärt werden, ob es einen Vorschlag aus unserer Region geben wird. Ich glaube aber nicht, bei diesem verlockenden Angebot aus Budjadingen, dass wir uns da dazwischen schmeißen wollen. :)
Dann können wir ja länger für die übernächste iDM planen. ;)
Gruß Gero
GER O
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1871
Registriert: 28.09.2011, 05:54
Wohnort: Münster

Re: IDM 2018

Beitrag: #9Beitragvon Kone » 08.11.2017, 07:03


Ja Cool sieht doch toll aus.

allerdings wird der Weg da zum Ziel. Mal sehen ob ich die Familie motiviert bekomme.

Was mir nicht so behagt ist dieVorstellung einer Doppelveranstaltung mit IOM, habe ich das richtig verstanden? Wie soll das Ablaufen? Abwechselnde Wettfahrten? Wartezeiten?

Bei den Doppelveranstaltungen für RC Autos war das immer äußerst träge

Gruß
Falk
Kone
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 31
Registriert: 20.09.2013, 11:05
Titel: Allessegler

Re: IDM 2018

Beitrag: #10Beitragvon Butjdinger » 08.11.2017, 09:04


Hallo ,
es soll keine Doppelveranstalltung werden sondern
2 Tage Rg65 und 2 Tage Iom . Da die Termine noch nicht stehen möchten wir halt wissen ,
welcher Termin besser geeignet ist . Die Lagune ist ein Badesee daher sind wie angesprochen spätere oder frühere Termine schlecht möglich .Die letze Veranstaltung hatte über 1000 Zuschauer und dies unfreiwillig, das Wetter war so gut ,das alle uns Zuschauen wollten . Die Idee mit der IDM kam nicht von uns es war ein Frage der Segler .
Gruß Thomas
Wir können die Windrichtung nicht ändern,aber die Segel richtig setzen.
Class 65 Referent
DKVRCS
Butjdinger
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 33
Registriert: 28.01.2015, 20:23
Titel: Rooky
Segelnummer: Ger355
Nächste

Zurück zu Plauderecke