3. West-Regatta in Heinsberg/Lago Laprello am 21.05.2017

Forum-Informationen:
Hinweise zu den Ankündigungen der Segeltreffen / Wettfahrten / Terminen
:65: … unser Forum“ stellt mit diesem Forum nur die Möglichkeit Termine zum gemeinsamen RC-Segeln zu veröffentlichen.
:65: … unser Forum“ handelt in diesen Fällen als Informationsplattform.

Zu den aufgeführten Terminen kann jeder Interessierte dazu kommen und völlig unverbindlich mitsegeln. Es handelt sich dabei allerdings in der Regel um rein private Segeltreffen, die, sofern nicht anders ausgeschrieben wird, keine Veranstaltungen im rechtlichen Sinne sind und nicht als solche aufgefasst bzw. bezeichnet werden. Eine "Veranstalter-Haftung" besteht daher nicht.
Die Initiatoren der Segeltreffen bieten lediglich ein Angebot zu Ort und Zeit der gemeinsamen Aktivität. Die Initiatoren haben weder die Verpflichtung an den Verabredungen teilzunehmen, noch haben sie ein verpflichtendes Interesse an dem Zustandekommen der Treffen.
Jegliche "Teilnahme" in Form von Zuschauen oder Mitsegeln geschieht auf eigenes Risiko. Die Initiatoren der Treffen übernehmen keine Haftung für Schäden oder Unfälle, die mittel- oder unmittelbar mit einem Treffen bzw. der dabei durchgeführten Wettfahrten und Aktivitäten zusammenhängen.

3. West-Regatta in Heinsberg/Lago Laprello am 21.05.2017

Beitrag: #1Beitragvon stetson » 20.03.2017, 13:32


Ausschreibung zur 3. RG65 - (RL)- Regatta in Heinsberg/Lago Laprello am 21.05.2017
Wir freuen uns, Euch hoffentlich zahlreich zu unserer 3. RG65 Ranglistenregatta am Lago Laprello
begrüßen zu dürfen.
Austragungsort:
Das Segelrevier ist der Lago Laprello in Heinsberg

Anfahrt und Lageplan:
https://www.google.de/maps/place/Lago+L ... d6.0907911
bzw. für die Anfahrt per Navi am besten Fritz-Bauer-Straße , 52525 Heinsberg, programmieren, dann durch die Schranke bis zum Prospex-Bootshaus fahren.

Zeitplan :
Treffen gegen 9:30 Uhr am Bootshaus, anschließend Skipperbesprechung, erster Lauf gegen 10:00, Pause/Mittag gegen 12:30-13:00 und letzter Start gegen 15:30 bzw. nach Absprache, anschließend
Siegerehrung

Startgebühr:
Keine, aber als kleines Dankeschön erbitten wir eine kleine Spende für die Bereitstellung des Bergebootes durch die Prospex GmbH (Werkstatt für seelisch behinderte Menschen)

Anmeldung / Haftung:
per PN an mich (stetson) oder einfach hier im Thread des Forums, dabei bitte die Meldung unter Angabe des Namens, Segelnummer, Frequenz und Bootstyp. Mit der Meldung erklärt der/die Meldende sich mit vollständiger Eintragung in die Ergebnislisten des Forums einverstanden, darüber hinaus erklärt sie/er sich mit eventuellen Fotoaufnahmen und deren journalistische Verwendung einverstanden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung, die mittel- oder unmittelbar mit der Veranstaltung in Verbindung stehen, da dies keine Veranstaltung im rechtlichen Sinne ist, sondern eine Verabredung zu einem privaten Segeltreffen.

Modus:
Sollten die Voraussetzungen der RL-Wertung erfüllt werden, wird die Regatta auch als RL gewertet werden. Alle Boote nach den RG65-open Regelungen können mitmachen. Um den Spirit von RG65 nicht zu verlieren, gehen wir davon aus, daß grundsätzlich alle Teilnehmer/innen auch ohne Vermessung etc. regelkonforme Boote mitbringen. Dabei gelten ferner die anerkannten Wettfahrtregeln, sowie Ergänzungen, die sich aus der Skipperbesprechung vor Ort ergeben.

Sonstiges:
Wir sind Gäste auf diesem schönen Revier, und gehen davon aus, daß alle Teilnehmer/innen das Gelände wieder so verlassen wie wir es vorfinden, damit Wiederholungen möglich sind. Toiletten stehen während der Öffnungszeiten im Bootshaus zur Verfügung, dort besteht auch die Möglichkeit Getränke, Kaffee und Kuchen einzunehmen. Im nahe gelegenen Campus Beach kann auch zu Mittag gegessen werden.
Es besteht auch die Möglichkeit mit dem Wohnmobil auf dem kostpflichtigen Wohnmobilstellplatz direkt am See zu übernachten (Anmeldung erforderlich).
http://www.3h-reisemobilstellplatz.de/
Bitte beachten, um die Boote an der Startstelle einzusetzen sind Gummistiefel nötig.

Abschließend …
hoffen wir auf gutes Wetter (Sonnenschein und Wind) und wünschen allen Teilnehmern/innen eine gute Anreise.


Meldeliste (wird von uns hier aktualisiert)

1: Gero - GER 90 (0)- MaLi - 2,4 GHz
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
Zuletzt geändert von stetson am 20.03.2017, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Hano
aus dem "tiefen Westen"
__________________________________
GER 260 - 2,4 GHz MPX M-Link
RG 65 MantaEdge
RG 65 Manta m17
Benutzeravatar
stetson
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 293
Registriert: 08.10.2011, 09:50
Wohnort: Übach-Palenberg,NRW
Titel: Baufreak
Segelnummer: GER 260

Re: 3. West-Regatta in Heinsberg/Lago Laprello am 21.05.2017

Beitrag: #2Beitragvon GER O » 20.03.2017, 21:08


Hi Regioskipper,

der Termin ist vorgemerkt und ich melde mich mal an.

Gero, Mali, 4 Riggs, Wechselkiele, und trotzdem keine Ahnung ;)
GER 90, im Segel eine 0,

ich freue mich jetzt schon.
Gruß Gero

GER 90
GER O
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1614
Registriert: 28.09.2011, 05:54
Wohnort: Münster

Zurück zu Termine und Ankündigungen