Bezugsquelle Segelfole (Mylar/Gittermylar)

Moderator: Uwe

Bezugsquelle Segelfole (Mylar/Gittermylar)

Beitrag: #1Beitragvon mottobug » 21.07.2017, 00:44


Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Bezugsquelle für Mylar oder Gittermylar von der hier im Forum so viel steht. Mein Bau einer Nekst ist fast fertig und ich müsste mich jetzt an das Segel machen.

Ich hab schon recht lange hier im Forum und bei Google gesucht und nichts brauchbares gefunden. Meistens sind die Links Down oder die Shops werden gerade geschlossen.

Gruß, Thomas
mottobug
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2015, 23:50
Titel: Hä?

Re: Bezugsquelle Segelfole (Mylar/Gittermylar)

Beitrag: #2Beitragvon M65 » 21.07.2017, 08:57


Marcus
RG 65 Manta Classic und 3D/ X/trem 2.0 / #hashtag GER 206
MicroMagic M65 DragonFlite GER 55
IOM Goth EVO3 / Marblehead Bantock ROK GER 355
2,4 Ghz /MX10 / MZ12 / MX16 / MX20 / MC16
Benutzeravatar
M65
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 134
Registriert: 15.12.2016, 17:23
Wohnort: Stuttgart
Titel: Matrose
Segelnummer: GER 206
Bootstyp: Manta und #hashtag

Zurück zu Rigg- und Segelherstellung