iDM 2017

Re: iDM 2017

Beitrag: #11Beitragvon RG65 Dirk HH » 13.11.2016, 07:15


Danke, dass Ihr das in die Hände nehmt!
Revier, Campingmöglichkeit, Anfahrt von Norden, vorl. Termin - alles Super! Aus dem Norden kriegen wir sicher ein Team zusammen!
Weiter so :clap:
RG65 Dirk HH
 

Re: iDM 2017

Beitrag: #12Beitragvon GER O » 13.11.2016, 18:01


Hi,

die Westfraktion hat auf der heutigen Regatta nur Zustimmendes für Eure Bemühungen die iDM auszurichten gefunden.
Es wird bestimmt Gäste aus dem tiefen Westen geben. ;)

Unsere Unterstützung habt Ihr.
Gruß Gero
GER O
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 2078
Registriert: 28.09.2011, 05:54
Wohnort: Münster

Re: iDM 2017

Beitrag: #13Beitragvon sponi » 14.11.2016, 12:02


So es gibt etwas Klarheit.
Es wird beim Oktobertermin bleiben müssen, wenn wir gegen Saisonende die iDM machen wollen.
Konkret wird es der 14./15. Oktober werden. Von segeltechnischen ist alles Bestens, aber leider macht der Campingplatz a. 10.10. zu. Es gibt zwar die Möglichkeit Wohnmobile und Wohnwagen abzustellen, aber zelten ist nur unter sehr einfachen Bedingungen möglich. Toiletten und Waschgelegenheit sind verfügbar, aber Duschen derzeit nicht.
Wir gucken noch nach besseren Möglichkeiten.
Eine Vorbereitungsregatta planen wir am 29. 30. April. Alternativ könnte man auch in den August gehen, aber dann sind sehr viele Besucher am See, da kann es zu Behinderungen kommen.
So es wäre gut zu wissen, wieviel Zeltgäste bei der DM 2016 waren, ebenso die ungefähre Zahl von Wohnmobilen und Wohnwagen.
Prinzipiell gibt es in dieser Gegend preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten in den umliegenden Dörfern, da kommt der Campingplatz fast genau so teuer.
Aber es geht weiter, wir haben fast ein Jahr Zeit.
Wir melden uns wieder
sponi
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.12.2013, 19:39
Titel: Segelfreund

Re: iDM 2017

Beitrag: #14Beitragvon sponi » 17.12.2016, 11:38


So, wir haben gute Neuigkeiten!
Die fragen der Abstellung von Wohnwagen und Wohnmobilen ist geklärt, auch Camping wird möglich sein. Duschen und Toiletten sind verfügbar. Allerdings ist der Weg zu Startstelle etwa 200 m weiter als vom Parkplatz aus.
Wir werden also die iDM der RG 65 2017 am 14. und 15 Oktober 2017 in Obernzenn ausrichten. Es wird ungefähr so sein, dass ab Freitag ca. 10 Uhr Bojen liegen werden, am Abend gibt es ein gemeinsames Abendessen. Die Regatta selbst beginnt am 14. um 9.30, erster Start ca. 10 Uhr . Ende gegen 17.30.
Sonntag ab 10 Uhr Regatten, Ende gegen 14 Uhr , Siegerehrung ca. 14.30 Uhr.
Am Samstag gibt es "offizielles" Abendessen, das ebenso wie die Tagesverpflegung ( Kaffee und Kuchen , Mittagsimbis, Getränke) im Startgeld eingeschlossen ist. Näheres wird in der Ausschreibung stehen.
Weiterhin wollen wir eine Vorbereitungsregatta am 6./7. Mai anbieten. Auch hierzu wird es im neuen Jahr eine Ausschreibung geben.
Dann bis 2017 und schöne Feiertage und ein gutes 2017
Klaus
Ger249
@Admin: kann man das Thema "oben" festpinnen? Wäre schön.
sponi
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.12.2013, 19:39
Titel: Segelfreund

Re: iDM 2017

Beitrag: #15Beitragvon GER 147 » 30.12.2016, 09:59


Schön daß Du dich der Ausrichtung der 'Internationalen Deutschen Meisterschaft der RG 65 Klasse annimmst. Da bin ich als RG Neuling gerne dabei.
Gruß
Dietmar
RG 65 MAGOO
-Graupner MX12-
GER 147
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.11.2016, 17:24
Wohnort: Tamm - bei Ludwigsburg
Titel: Anfallen oder Abluven
Segelnummer: GER 147

Re: iDM 2017

Beitrag: #16Beitragvon Frank007 » 06.02.2017, 22:49


Hallo,

als Neueinsteiger gleich das Ziel IDM2017 in Obernzenn... 14.-15.10.2017 (keine Ahnung von der Quali, aber 40 Jahre Jollen gesegelt).
Möchten auf dem Campingplatz mit Gespann "lagern" und würden uns über die Kontaktaufnahme von weiteren Campingkollegen freuen. Das Ganze wäre ggf. mit Blick auf die Frankentherme etwas zeitlich ausdehnbar
- und Freizeit-Fahrradfahrer sind wir auch.

Gruß
Frank
GER 801
(stark interessiert an DF65-V6 mit entspr. Riggs zu RG65)
Gruß
Frank
Benutzeravatar
Frank007
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 23
Registriert: 25.01.2017, 20:17
Titel: Segelnummer/ Vermessung?
Segelnummer: GER801
Bootstyp: DF65

Re: iDM 2017

Beitrag: #17Beitragvon filtor » 07.02.2017, 07:31


Hi,
bei mir ist die IDM mit Töchterchen und Womo in Planung.
Danach werden wir ein paar Tage dort durch die Gegend tingeln und das darauffolgende WE in Unterschneidheim segeln. Wir sehen uns also und es werden sicher noch mehr campen wollen.
Wenn sich da unten jemand auskennt, wäre ich für Freizeitips für die Tochter (14) dankbar.

LG
Torsten
3x leider nur inoffizeller Deutscher Vizemeister RG65 (2013,2014,2018)
2x leider nur inoffizeller Deutscher Meister RG65 (2016, 2017)
Benutzeravatar
filtor
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 399
Registriert: 29.10.2011, 10:42
Titel: Bootskäufer
Segelnummer: GER (2)87
Bootstyp: M17

Re: iDM 2017

Beitrag: #18Beitragvon Torti » 07.02.2017, 08:16


Schick deine Frau und Töchterchen nach Nürnberg und Würzburg...könnte aber teuer werden.
Beide Städte lohnen sich wirklich. Leider bist du mit dem Womo nicht flexibel genug.
In den umliegenden Dörfern gibt es richtig gute kleine Pensionen und Hotels. Super Essen, sauber und seeehr ruhig. Wäre vielleicht ne Überlegung wert. Lässt dich am Rückhaltebecken absetzen und dann können die Frauen los.
MfG Torti

GER 175
Torti
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 232
Registriert: 01.10.2012, 18:53
Wohnort: Kiel
Titel: Ahnungsloser

Re: iDM 2017

Beitrag: #19Beitragvon sponi » 07.02.2017, 11:45


Dann muss ich mich zwischendurch mal melden.
Wir sind im Moment in den Abstimmungen mit der Gemeinde. Dauert noch ein wenig.
Zum Campingplatz: der hat leider zu der Zeit geschlossen.
Wir sind aber mit dem Sportverein gegenüber im Gespräch, dort sollen Stellplätze , Duschen usw. verfügbar gemacht werden. Ist nur unwesentlich weiter als vom Campingplatz.
Programm für Begleitpersonen: Tour nach Nürnberg, Therme Bad Windsheim, Freilandmuseum Bad Windsheim, Ansbach und für alles Jungvolk: Playmobil Funpark in Zirndorf. Da sollte für jeden etwas zu finden sein.
Wir kommen noch mit geordneten Informationen.

Klaus
GER149
sponi
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 86
Registriert: 04.12.2013, 19:39
Titel: Segelfreund

Re: iDM 2017

Beitrag: #20Beitragvon evo3 » 13.06.2017, 09:02


sponi hat geschrieben:Wir kommen noch mit geordneten Informationen.

Klaus
GER149


Seit Februar keine Informationen mehr. Ich würde gerne rechtzeitig in Obernzenn eine Unterkunft buchen. Können wir hier schon melden?

Gruß Kai
Veni, vedi, vici.
Benutzeravatar
evo3
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 427
Registriert: 13.03.2015, 16:03
Titel: Victorem
Segelnummer: GER 207
Bootstyp: Manta/Missile
VorherigeNächste

Zurück zu Termine und Veranstaltungen