03.03. erding

Re: 03.03. erding

Beitrag: #11Beitragvon ger529 » 06.03.2012, 19:36


ja andreas,

segel sind angesagt, vorbei mit der experimenten mit den schnitten.
die haben zwar bei bestimmten bedingungen ganz gut funktioniert aber halt nicht immer.

hab am montag auch gleich eine neue schildkröte gebaut und das neue 110 leichtwindsegel
wird heute abend fertig.
DF65, RG65 X/trem 2.0 GER529
DF95 GER1
IOM C1
Großboot 470er
Benutzeravatar
ger529
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 531
Registriert: 12.10.2011, 15:54
Wohnort: Markt Indersdorf
Titel: Gegen Vereinsmeierei

Re: 03.03. erding

Beitrag: #12Beitragvon Admin1 » 06.03.2012, 19:57


Ist mir echt ein Rätsel ..
.. wie Du das immer so schnell hin bekommst?
Allein der Bau einer Schildkröte braucht bei mir 3-4Tage .. vom Rigg ganz zu schweigen.
Kann an einem Tag meist nicht so viel Zeit für die Modellbauerei abzwacken.
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2315
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin

Re: 03.03. erding

Beitrag: #13Beitragvon ger529 » 07.03.2012, 19:44


das ist halt der vorteil wenn man mittag mit der arbeit fertig ist ;)
DF65, RG65 X/trem 2.0 GER529
DF95 GER1
IOM C1
Großboot 470er
Benutzeravatar
ger529
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 531
Registriert: 12.10.2011, 15:54
Wohnort: Markt Indersdorf
Titel: Gegen Vereinsmeierei

Re: 03.03. erding

Beitrag: #14Beitragvon Adiden » 07.03.2012, 20:08


andyhoff hat geschrieben:Servus,

ja .. es war doch kälter als erwartet, aber dafür war der Wind ausreichend und
auf der Westseite konnte gut gesegelt werden :tup: Hat auch gleich wieder Spass gemacht!
Um mein 600g Blei sinnvoll zu testen war der Wind leider etwas zu mager, so hab ich nach 2
Probeläufen doch wieder das 550er druntergeschnallt. Die 50g weniger sind bei den Bedingungen deutlich spürbar .. das Boot ist sofort agiler und macht mehr Spass.
Überlege ernsthaft auch noch ein 500g (leicht)Gewicht zu machen. :roll: :?:


Hi Andy.

war am Samstag das erste mal wieder am See mit der Schottenjeth. Bin mit 560g gesegelt mit kurzem Kiel.
War sehr sehr agil und ging böse los. Aber auch sehr nervös. Ich kam nicht dazu das 560g Blei am langen Kile zu fahren, will ich aber demnächst testen und vergleichen.
RG65 GER666 Im Moment nix :-)
DSV GER294 M-Boot JethRail (by Rainer Massow)
Tenrater GothiX
IOM Chase Huub Gillsen
http://picasaweb.google.com/102113300986688749959
Benutzeravatar
Adiden
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 143
Registriert: 08.10.2011, 19:33
Titel: Bojendrumherumfahrer

Re: 03.03. erding

Beitrag: #15Beitragvon Admin1 » 07.03.2012, 23:00


Servus Andy,

am besten Du kommst am 25. auch nach Erding ..
Dann können wir mal testen was Dein leichter SchottenRacer bringt ;)
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2315
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin
Vorherige

Zurück zu Termine und Veranstaltungen