FreeCAD

Computer, Software, Internet usw...

Moderatoren: GER O, Admin1

Re: FreeCAD

Beitrag: #31Beitragvon hammax » 29.05.2019, 06:35


Kiel.PNG
Kiel
Kiel.PNG (16.81 KiB) 516-mal betrachtet

… hier noch eine Hauruck-Kielmodellierung.
Die Profile sind augenmaßgestrickt, zumal ich die Präferenzen bezüglich der Profilauswahl
bei den Modellseglern noch nicht kenne.
Gewicht und Schwerpunkt der Bleibombe wurde mittels FCInfo.Macro bestimmt.
Es fehlt noch der obere Aufnahme-Anhang.
Dateianhänge
Keel757.zip
FC_file
(18.58 KiB) 29-mal heruntergeladen
Rudder.zip
FC_file
(15.4 KiB) 33-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
hammax
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 72
Registriert: 19.05.2019, 15:35
Wohnort: Ammersee
Titel: CAD

Re: FreeCAD

Beitrag: #32Beitragvon andyhoff » 29.05.2019, 10:51


Servus hammax, (hast du auch einen richtigen Namen? :D Klingt so unpersönlich)

dann hatte ich deine Beweggründe bei der Modellierung der manta falsch verstanden. Sorry.
Natürlich geht das auch mit wenigen Spanten wenn man ein so leistungsfähiges Loft-Tool hat und es zu bedienen weiss :tup:
Ich mache schon immer alle meine Rumpfdesigns mit FreeShip. Da arbeitet man letztendlich mit einem Mesh das den Rumpf umschließt und kann an allen Knoten ziehen. Nutze ich sehr gerne .. weil ich mich einfach an die positiven wie negativen Eigenheiten gewöhnt habe.

Zum Kiel..
das schaut alles vie zu pummelig aus. Gestreckte Linien sind Trumpf. Man bemüht sich den Stirnwiderstand gering zu halten. Profil sollte etwa 8% dicke haben. Profillänge unterm Rumpf etwa 55mm und am Blei unten um die 40mm würde ich vorschlagen.
Nutze da gerne die HQ-Profile .. konkret das HQ-W-0-8 .. also ein symmetrisches (logisch :D ) Profil mit 8% Dicke.
Bei meinen aktuellen Entwürfen schaut das alles dann etwa so aus..
Bildschirmfoto 2019-05-29 um 11.33.05.png

Bildschirmfoto 2019-05-29 um 11.50.28.png
Benutzeravatar
andyhoff
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 701
Registriert: 14.10.2011, 07:59
Wohnort: Bayern / Oberpfalz
Titel: Spielzeugsegler
Segelnummer: GER120
Bootstyp: Home of MANTA design

Re: FreeCAD

Beitrag: #33Beitragvon hammax » 29.05.2019, 17:18


Hallo Andy,
… der Nick stammt noch aus der Firma - die ersten 3 Buchstaben Nachname und die ersten 3 Vorname.
Also max bleibt Max.

Das von dir genannte Kiel-Profil hab ich gefunden und in FC importiert/skaliert.
Dann das Ganze mit 2 BSplines nachvollzogen.
Jetzt kann man das Sketch-Profil noch in der DraftWB clonen und mit gewünschter Skalierung
für Lofts usw. verwenden.
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 18#p311218
Die Rumpfgeschwindigkeit der RG65 liegt bei knapp 1 m/s (2 knoten => 2 Meridiantertien/s a 0,5m).
Ich suche gerade rum, wie das mit der Berechnung von Form- und Oberflächenwiderstand abgeht.
Als Referenz betrachte ich mal die um den Faktor 10 größere Dyas, mit der ich u.a. eine Zeitlang das Vergnügen hatte. Die Re-Zahlen unterscheiden sich um den Faktor 35 - sowas habe ich neulich bei einer Schlepptank-Publikation auch gesehen - hoffentlich finde ich das wieder.
Deiner Kielbombe muss man noch einen (gewollten?) "Luv-Auftriebsanteil" bei Krängung zuordnen.
Kriegst du da keine Probleme mit dem Querflossenverbot?
Fusion 360 rendert auf jeden Fall deutlich schöner und eleganter als FC.
Dateianhänge
HQW-0-8.PNG
Profildatenimport
HQW-0-8.zip
Clone Skalierung
(32.73 KiB) 29-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von hammax am 30.05.2019, 17:01, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
hammax
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 72
Registriert: 19.05.2019, 15:35
Wohnort: Ammersee
Titel: CAD

Re: FreeCAD

Beitrag: #34Beitragvon andyhoff » 29.05.2019, 19:48


Servus Max .. gleich viel besser :)

Ja ca. 1m/s ist Rumpfgeschwindigkeit.
In der Praxis sind sie aber schneller. Hatte schon oft ein GPS im Boot und da komm ich bei gutem Wind immer auf etwas um 5-7km/h .. also knapp das doppelte. Warum? Kann ich auch nicht sagen. Gleiten möchte ich bei meinen Testfahrten ausschließen.
Oder das GPS geht so ungenau? Ist das MPX-Mlink-Modul. Egal...

Die Re-Zahlen in denen wir uns hier bewegen sind so gering.. ich glaube da lohnt das rechnen nicht :D Ich mach es jedenfalls nicht. Verlasse mich auf mein Bauchgefühl und die gemachten Erfahrungen.

hammax hat geschrieben:..
Deiner Kielbombe muss man noch einen (gewollten?) "Luv-Auftriebsanteil" bei Krängung zuordnen.
Kriegst du da keine Probleme mit dem Querflossenverbot?
...

Kann dir hier nicht so ganz folgen? Was meinst du genau?
Bleigewicht wird mit etwa 1,5Grad angestellt (Nase nach oben) das erzeugt .. wenn überhaupt .. ein gieren nach Lee.
Oder spielst du auf meinen kleinen Schwalbenschwanz hinten an?
Und wo gibt es ein Querflossenverbot? Ist mir neu?
Bildschirmfoto 2019-05-29 um 20.19.41.png
So schaut es bei Fusion in der normalen Konstruktion-WB aus



hammax hat geschrieben:...
Fusion 360 rendert auf jeden Fall deutlich schöner und eleganter als FC.
...

Die Screenshots oben sind Vorschaubilder aus der Render-WB von Fusion. Das reicht mir eigentlich schon an Qualität. Rendern lass ich da nichts .. dauert zu lang und ist auch nicht viel besser.
Aber ja .. das kommt in Fusion schon richtig gut :D
Benutzeravatar
andyhoff
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 701
Registriert: 14.10.2011, 07:59
Wohnort: Bayern / Oberpfalz
Titel: Spielzeugsegler
Segelnummer: GER120
Bootstyp: Home of MANTA design

Re: FreeCAD

Beitrag: #35Beitragvon hammax » 31.05.2019, 16:39


… damit der FreeCAD-Teaser sozusagen seinen Abschluss findet, hier noch eine Art Assembly.
Um die Datei klein und unkompliziert zu halten, kann man die anderswo parametrisch gebauten Komponenten durch einfaches Kopieren (ohne interne Elemente) in ein Dummy-Modell zusammenführen.
Statt eine AssemblyWB zu benutzen, geht auch pures Placement = Koordinatenverschiebung/-drehung.
Man störe sich bitte nicht am Gabelbaum und dem fehlenden Fockbaum => das ist meine Ideefix.
Sowas eignet sich aber nur zum Ansehen, bzw. um irgendwelche Features testweise anzuordnen.
Dateianhänge
Master_Dummy.PNG
Dummy Assembly
Master_5_Dummy.zip
Sparversion
(56.48 KiB) 31-mal heruntergeladen
Master_65_D_kr.zip
RG65 gekrängt im Wasser
(110.56 KiB) 23-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
hammax
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 72
Registriert: 19.05.2019, 15:35
Wohnort: Ammersee
Titel: CAD
Vorherige

Zurück zu Computerecke

cron