Versandkosten normal?

Moderator: Uwe

Versandkosten normal?

Beitrag: #1Beitragvon hal23562 » 04.01.2019, 13:52


Ich habe zwischen den Feiertagen bei Graham Bantock einige Dinge bestellt. Den Shop finde ich ja recht gut, aber die Versandkosten scheinen mir etwas üppig. Während des Bestellvorgangs wurde nach meiner Erinnerung auch nicht so darauf hingewiesen. Die Sachen, die ich bestellt habe, passen zudem in ein kleines Päckchen.
Rechnung.jpg

Ich habe mir schon oft in GB Dinge - auch größere - bestellt, aber nie soviel für den Versand bezahlt. Ist das bei Bantock so normal?
Und kennt jemand eine vergleichbare Alternative neben Graupner oder Conrad? Mir fehlen nämlich noch Kontergewichte.

HAL
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 194
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: DF V6

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #2Beitragvon Uwe » 04.01.2019, 15:02


Ja Hartmut,

der GB aus GB ruft schon immer recht hohe Versandkosten auf und lässt sich dazu nicht beirren. Mike Weston ist da ganz anders gestrickt.

Leider gibt wohl nur noch in Down Under mit Andrew Cook einen Vollsortimenter in Sachen RC-Segeln:

http://www.radiosailingshop.com.au/

LG Uwe

PS: meinst du mit Konter- das Kielgewicht?
Und was bleibt von dir?
Werde unsterblich: baue ein Boot!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1037
Registriert: 27.09.2011, 18:32
Wohnort: Barsbüttel bei Hamburg

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #3Beitragvon A-55 » 04.01.2019, 16:48


Nimm das von der Dragonforce, gibt es überall recht günstig.

Udo
Bekennender RG65 Segler
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!
Mein Revier: Langer See Böblingen
RG65 GER 700 . Orion "Malizia" . MaLi 2 "Malicious" . Nuraghe
RC Taranis Frsky 2,4Gh
Benutzeravatar
A-55
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 518
Registriert: 04.02.2014, 21:30
Wohnort: 75382 Althengstett
Titel: A-55
Segelnummer: 700
Bootstyp: Nuraghe

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #4Beitragvon hal23562 » 04.01.2019, 17:10


Uwe hat geschrieben:... PS: meinst du mit Konter- das Kielgewicht?

Hallo Uwe,
nein, ich meine das kleine Gewicht vorne am Fockbaum. Hat das Teil einen anderen speziellen Namen?

@ Udo - Danke für den Tipp!

Gruß und ein gutes, neues Jahr - Hartmut
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 194
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: DF V6

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #5Beitragvon Uwe » 04.01.2019, 17:42


Ich nenne es gerne Fockausgleichs- oder Focktrimmgewicht. Aber egal: dazu führt dich dein Weg mal wieder in den Angelladen. Dort gibt es schöne birnenförmige Minigewichte aus Blei in verschiedenen Größen: Loch bohren, etwas nachschleifen und Lack nach Geschmack auftragen.

Gruß Uwe

Fockausgleichsgewicht.jpg
Und was bleibt von dir?
Werde unsterblich: baue ein Boot!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1037
Registriert: 27.09.2011, 18:32
Wohnort: Barsbüttel bei Hamburg

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #6Beitragvon hal23562 » 04.01.2019, 18:24


Das du ein Bastler vor dem Herrn bist, dass merkt man immer wieder. Danke Uwe!

Gruß - Hartmut
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 194
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: DF V6

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #7Beitragvon stetson » 04.01.2019, 18:39


Aus Italien oder Ungarn bezahlst Du fast das Doppelte. :mrgreen: :motz:
Gruß Hano
aus dem "tiefen Westen"
__________________________________
GER 260 - 2,4 GHz MPX M-Link
RG65 Manta 2019
Benutzeravatar
stetson
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 394
Registriert: 08.10.2011, 09:50
Wohnort: Übach-Palenberg,NRW
Titel: Baufreak
Segelnummer: GER 260
Bootstyp: Manta 2019

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #8Beitragvon Number 5 » 04.01.2019, 19:31


hal23562 hat geschrieben:Das du ein Bastler vor dem Herrn bist, dass merkt man immer wieder. Danke Uwe!

Gruß - Hartmut



Na ja, groß basteln muß man da nicht können. Obwohl Uwe das natürlich kann. Du mußt nur einen Angelladen in Reichweite haben. Da gibt es die Gewichte in allen Größen und Formen.
Gruß aus Eilenburg

Dieter
GER 532
2,4 GHz
Benutzeravatar
Number 5
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 403
Registriert: 07.10.2011, 23:18
Wohnort: Eilenburg
Titel: Mittelfeldsegler
Segelnummer: GER 532

Re: Versandkosten normal?

Beitrag: #9Beitragvon hal23562 » 06.01.2019, 13:59


Number 5 hat geschrieben:... Na ja, groß basteln muß man da nicht können. ...

Nö, das nicht, ab das "Gewußt wie" ist ja auch nicht schlecht. :respekt:

HAL
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 194
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: DF V6

Zurück zu Diverses Zubehör

cron