Weak-Spot

Unterforum :O->: Gemeinschaftsprojekt Volksknickspanter

Moderator: Uwe

Weak-Spot

Beitrag: #1Beitragvon Rio » 19.08.2012, 16:48


Hallo Bootsbauer,

da viele direkt ins Forum schauen, werden neue Inhalte auf der Homepage oft übersehen.
Mir ist unter Pläne/Boote ein neuer Plan von Arne aufgefallen: http://www.x-sails.de/downloads/weakspot-layout.pdf.
Gerade für Einsteiger ein hervorragender Plan mit allen erforderlichen Angaben die es braucht.
Überkomplett könnte man fast sagen, da sogar Vorlagen für die Segelbeschriftung zum 7-seitigen Plan gehören. :clap:
Schöne Grüße vom Storkower See
Mario

Mario Rudolph - GER 12 - 2,4 GHz
Boote _/) aktiv: Slim_65, _/) , verkauft: X1K, No 3 <->, außer Dienst: ; JIF.65 _
In Planung / Bau: Manta Edge
Segel: TL-Sails, P-Sails, X-Sails, Eigenbau
Benutzeravatar
Rio
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 216
Registriert: 23.10.2011, 13:20

Re: Weak-Spot

Beitrag: #2Beitragvon Newnip » 21.08.2012, 13:53


Nicht nur die Weak Spot gibts neu...Arne war fleissig! Da finde ich neu die Ritalin, Serendipity, Ätsch, hashtag und Traceur! Arne, klär uns doch kurz auf was die einzelnen Designs so auf sich haben ;-)
Bin gespannt!


Grüsse Tobi
Benutzeravatar
Newnip
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 192
Registriert: 11.10.2011, 21:42

Re: Weak-Spot

Beitrag: #3Beitragvon Oli » 21.08.2012, 20:40


Hallo,

ich finde auch das Arne fleißig war. Hatte mir vor kurzem mal den Plan der Weak-Spot angesehen. Mir gefällt das Boot ... werde im Urlaub mich mal mehr mit dem Plan beschäftigen.

Danke Arne, weiter so ;-)

Gruß Oli
Oli
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.10.2011, 18:47

Re: Weak-Spot

Beitrag: #4Beitragvon Arne » 22.08.2012, 16:30


Moin Tobi,

bei Gelegenheit kann ich die unterschiedlichen Boote gerne mal vorstellen ;)

Der Plan der weak spot ist etwas erweitert wurden: http://www.x-sails.de/downloads/weakspot-layout.pdf

Ich vermute das den meisten bekannt ist das Adobe Reader die Funktion des Posterdrucks beherscht. Damit kann jede belibig große Seite auf mehrern Seiten, z.B. in DIN A4, aufgeteilt werden, inkl. Schnittmarken.


Gruß

Arne
Arne
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 842
Registriert: 13.08.2012, 20:18
Wohnort: Lübeck
Titel: -/-
Segelnummer: GER 9

Re: Weak-Spot

Beitrag: #5Beitragvon FatFreddy » 14.08.2018, 14:44


Hallo zusammen,
da ich nun auch den Frästeile Satz der Weakspot habe, suche ich natürlich nach dem Bauplan. Im obriegen Post steht ja der link dazu, nur kann ich leider nicht auf die Seite zugreifen! Entweder die Seite gibt es nicht mehr oder ich habe da einfach keinen Zugriff drauf! Vielleicht weis ja einer wo ich den Bauplan herbekommen kann.


Vielen lieben Dank Julio
FatFreddy
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.07.2018, 08:00
Titel: Herr
Bootstyp: Pinguin

Re: Weak-Spot

Beitrag: #6Beitragvon Uwe » 14.08.2018, 22:09


Hallo Julio,

die Website x-sails von Arne ist down aber ich bin dran und versuche dir gerne zu helfen ;)

Hab bitte etwas Geduld...)

LG Uwe
Und was bleibt von dir?
Werde unsterblich: baue ein Boot!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1075
Registriert: 27.09.2011, 18:32
Wohnort: Barsbüttel bei Hamburg

Re: Weak-Spot

Beitrag: #7Beitragvon Arne » 15.08.2018, 10:20


Hallo Julio,

den Bauplan findest du weiter unten.
Falls du den Plan ausgedruckt, in Originalgröße, benötigst, kannst du mich gerne anschreiben.

Viel Spaß beim bauen, ein paar Fotos wären prima :)

Gruß
Arne
Dateianhänge
weakspot-layout.pdf
(946.89 KiB) 144-mal heruntergeladen
Arne
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 842
Registriert: 13.08.2012, 20:18
Wohnort: Lübeck
Titel: -/-
Segelnummer: GER 9

Re: Weak-Spot

Beitrag: #8Beitragvon FatFreddy » 15.08.2018, 14:03


Hallo Arne,

vielen lieben Dank! Super ja ich hätte den bauplan gerne ich original Grösse! Dazu schreibe ich Dir eine PN. Ja ich werde Bilder vom Bau machen. Vielleicht kannst Du mir oder natürlich auch andere Foren user hier dann dabei helfen, mit dem Bau der Weak Spot. Ich weiss zB noch nicht so richtig was für Seilblöcke und wieviele ich brauche und wie Dick die Wanten sprich die Schnur oder das Seil sein muss. Ach ja und wodraus ich den Kiel und die Bombe bauen Sollte! Kiel denke ich mal könnte man aus Epoxid und Kohlefaser machen! Bombe selber giessen und wie schwer?!?


Fragen über Fragen....
Ich bedanke mich schonmal im Vorraus


Gruss Julio
FatFreddy
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.07.2018, 08:00
Titel: Herr
Bootstyp: Pinguin

Re: Weak-Spot

Beitrag: #9Beitragvon optimist » 16.08.2018, 10:03


Hallo Arne

Du hast eine PN
Gruss aus der Innerschweiz
Richard
SUI 49 Ranger, NeKst-Round, Goth, 2.4Ghz
Benutzeravatar
optimist
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 77
Registriert: 29.10.2011, 08:39
Wohnort: Luzern
Titel: Seniorensegler
Segelnummer: SUI 49

Zurück zu Pläne, Boote und Projekte