Standardservo mit 120 ° Drehwinkel

Moderator: Uwe

Standardservo mit 120 ° Drehwinkel

Beitrag: #1Beitragvon Godewind » 15.09.2018, 13:59


Hallo
ich habe schon so viel rumgegockelt. 120° Servos finde ich viele. Leider mit sehr hohen Drehmomenten.
Kennt jemand ein Standard Analogservo mit 120°
Drehmoent ca. 50 Ncm
Das Servo soll mit 4* 1,5V Batterien betrieben werden. Daher ich ein Analogservo haben (bei denen erwarte ich geringere Ströme.)

Ich möchte mich für Eure Tipps im Voraus bedanken.

Ulli
Godewind
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 192
Registriert: 22.11.2011, 13:03

Re: Standardservo mit 120 ° Drehwinkel

Beitrag: #2Beitragvon Number 5 » 15.09.2018, 15:34


Moin Ulli,
was hast Du denn da für eine Funke?
Mit einem halbwegs aktuellen Gerät solltest Du die 120° doch locker mit der Einstellung der Endlagen beim entsprechenden Kanal hinbekommen. Ich habe das zwar noch nie nachgemessen. Aber 15° mehr nach jeder Seite sollten doch machbar sein.

Gruß
Dieter
Gruß aus Eilenburg

Dieter
GER 532
2,4 GHz
Benutzeravatar
Number 5
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 435
Registriert: 07.10.2011, 23:18
Wohnort: Eilenburg
Titel: Mittelfeldsegler
Segelnummer: GER 532

Re: Standardservo mit 120 ° Drehwinkel

Beitrag: #3Beitragvon Godewind » 15.09.2018, 19:51


Einee Billigfunke außer reverse und Trimmung nichts dran.
Godewind
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 192
Registriert: 22.11.2011, 13:03

Re: Standardservo mit 120 ° Drehwinkel

Beitrag: #4Beitragvon Godewind » 16.09.2018, 11:25


Stellweg mit TX vergrößern
meine ehemalige GRP MC10 konnte bis 125% strecken. Das wäre gut Mein MPX Cockpit geht nur bis 110 % (müssten vermutlich bis 4,5 ° zusätzlich gehen.)
Ich werde jetzt mein TowerPro5010 nutzen. Notfalls wieder Zusatzwiderstände einlöten.
Wer kann mir verklickern, was der Inhalt dieses Manuals ist?http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/1500000-1599999/001516599-da-01-en-SERVOMOTOR_5VDC_TOWERPRO_SG_5010_155_ADA.pdf
Könnte es sein, dass ich elektronisch den Drehwinkel verändern kann?
Wenn JA, wie und womit.
Sender
Ich habe extra eine Billigfunke 2,4 GHz gekauft, mit der nichts gemacht werden kann. Meine Schwester und erst recht ihre Enkel wären damit überfordert.

Schönen SO

Ulli
Godewind
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 192
Registriert: 22.11.2011, 13:03

Re: Standardservo mit 120 ° Drehwinkel

Beitrag: #5Beitragvon Number 5 » 16.09.2018, 16:05


Moin Ulli,
das ist ein Servo mit 180°. Die deutsche Beschreibung findest Du z.B. bei Voelkner.

Gruß
Dieter
Gruß aus Eilenburg

Dieter
GER 532
2,4 GHz
Benutzeravatar
Number 5
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 435
Registriert: 07.10.2011, 23:18
Wohnort: Eilenburg
Titel: Mittelfeldsegler
Segelnummer: GER 532

Re: Standardservo mit 120 ° Drehwinkel

Beitrag: #6Beitragvon Godewind » 16.09.2018, 17:39


Hmmm?
Das Servo soll 180° können. Nur an meiner Anlage macht es jeweils 45°
Bei Voelkner finde ich auch nur die EN Discription.
Ich vermute die für mich unverständlichen Infos würden Aufschluss geben.

Ulli
Godewind
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 192
Registriert: 22.11.2011, 13:03

Zurück zu RC und Elektronik

cron