Entwurf: Ranger

Gemeinschaftsprojekt neuer VolksKnickspanter

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #51Beitragvon Roland K. » 10.11.2011, 07:01


RG65RangerRK3-final_gerade.igs
(56.7 KiB) 290-mal heruntergeladen

RG65RangerRK3-final_gerade.fbm
(31.08 KiB) 296-mal heruntergeladen
Roland K.
 

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #52Beitragvon Oli » 10.11.2011, 21:31


Hallo Roland,

ich habe gerade deine FBM Datei heruntergeladen. Wie es scheint ist sie defekt oder meine Freeship Version ist zu alt. Hast du vielleicht auch eine PDF Version?
Würde gerne meine erste RG bauen und endlich anfangen zu segeln ;-)

Danke für die Hilfe

Gruß Oli
Oli
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.10.2011, 18:47

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #53Beitragvon Admin1 » 10.11.2011, 23:40


Servus Oli,

PDF-Plan gibt es doch auf der vorigen Seite.
--> viewtopic.php?f=33&t=103&start=40#p1420
Und dann ab in die Werkstatt damit Du mal ein Boot fertig bekommst :D
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2315
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #54Beitragvon Roland K. » 11.11.2011, 09:09


Zu den Positionen von Kieltasche und Mast erstmal ein Zitat von Achim:

Kiel- und Mastposition - das ist in erster Näherung ganz simpel. Der Verdrängungsschwerpunkt sollte für Normalbedingungen der Lage des Schwerpunktes des Bleis entsprechen. Die Kielflosse sitzt dann so, dass die Verbindungslinie etwa auf einem Drittel des Profils von vorn liegt. Der Mast steht bei einem konventionellen Rigg je nach Breite ca. 1,5cm vor der Kieltasche. Bei breiten Booten (Laerke) eher zwei cm, bei sehr schmalen Booten eher 1cm oder noch weniger.


Der Verdrängunsschwerpunkt sitzt beim aktuellen Entwurf bei 30.5 cm vom Heckaus gemessen. Ich würde den Kiel so platzieren das der Schwerpunkt des Bleis bei 30 cm liegt. Wie das dann genau aussieht hängt natürlich von der verwendeten Finne und der Bleiposition ab.

Mastposition: klassisch für Swingrigg wäre 2-3 cm vor der Kieltasche. Bei der MaLi sitzt aber z.B. die Masttasche direkt an der Kieltasche dran, Mastposition ist max 1cm vorm Kiel. Da es sich ja um erste Probebauten handlet würde ich daher eine recht lange Masttasche vorschlagen wo man die Position evtl. noch anpassen kann.
Roland K.
 

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #55Beitragvon Reto » 11.11.2011, 16:32


Sorry sorry sorry sorry, man sollte halt alles lesen ... :mrgreen: Die Antwort auf meine frage sitzt geradu unter meinem Beitrag.
Hallo zusammen, das Baufieber hat mich wieder gepackt. Nun gibts eine Ranger für meine Girls, ... aber die Begeisterung wird sich bei den Mädels in Grenzen halten :?
Nun meine Frage: Wo befindet sich die Kielvoredrkante? ... ich habe das nirgends auf einem Plan gefunden und möchte nicht gross pröbeln.

Gruss aus der Schweiz
Reto
Zuletzt geändert von Reto am 11.11.2011, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.
Reto Brunschweiler, SUI-99
RG-65 Orion, Manta, Hashtag, JethRace, Ranger, TripleCrown, Seabug, DragonForce 65
IOM Arrow
Benutzeravatar
Reto
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 302
Registriert: 21.10.2011, 20:00
Wohnort: 8500 Frauenfeld, Schweiz

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #56Beitragvon Dirk71 » 11.11.2011, 16:47


Moin ,

ich würde sie auch gerne bauen , aber mir fehlen noch die
Anzahl der Spanten und die PDF dafür ( falls es die schon gibt ? ).
Vllt. habe ich es auch übersehen ? :?

Gruss Dirk
GER 160 / Coriolis / Basic / 2,4 GHz
Scheint die Sonne auf das Schwert,
macht der Skipper was verkehrt !
Benutzeravatar
Dirk71
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 49
Registriert: 28.10.2011, 22:51
Wohnort: Sereetz
Titel: Blutsegeladmiral :)
Segelnummer: GER 160

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #57Beitragvon ger529 » 11.11.2011, 17:15


servus reto und dirk,

wenn ihr baut stellt bitte einen baubericht ein!


gruß christian
DF65, RG65 X/trem 2.0 GER529
DF95 GER1
IOM C1
Großboot 470er
Benutzeravatar
ger529
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 532
Registriert: 12.10.2011, 15:54
Wohnort: Markt Indersdorf
Titel: Gegen Vereinsmeierei

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #58Beitragvon Roland K. » 11.11.2011, 20:21


ich bin mir nicht ganz sicher ob das allen ganz klar ist, daher nochmals zur Erklärung:

Ranger in der hier vorgestellten Form ist ein Schiff im Werden, ein laufendes Projekt das bisher so noch nicht gebaut wurde.

Es gibt einen amerikanischen "Originalranger" dieser Riss wurde hier im Forum gemeinschaftlich (und keineswegs nur von mir) bearbeitet (in schöner Teamarbeit finde ich, soweit es möglich ist kann man hier bisher wirklich von einer Forumsentwicklung sprechen).

Es bleibt aber momentan leider noch niemandem erspart sich den ganzen Thread durchzulesen, einen kompletten Plan mit allen Daten gibt es noch nicht. Ist aber auf jeden Fall das erklärte Ziel das es sowas am Ende gibt.

Also wenn hier jemand zeichnerisches Geschick hat: ich stelle gern alle Daten zur Verfügung die nötig sind.
Spanten sind weiter vorne veröffentlicht, momentan würde ich ganz normal von 10 Spanten ausgehen, hier nochmal mit Hintergrundraster und evtl. etwas besserem Kontrast.
Spanten Ranger.pdf
(16.64 KiB) 374-mal heruntergeladen
Roland K.
 

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #59Beitragvon Reto » 11.11.2011, 22:18


servus reto und dirk,

wenn ihr baut stellt bitte einen baubericht ein!


Hallo Christian
mach ich, ich hab auch bereits einige Fotos. Soll ich einen neuen Beitrag erstellen?
Gruss Reto
Reto Brunschweiler, SUI-99
RG-65 Orion, Manta, Hashtag, JethRace, Ranger, TripleCrown, Seabug, DragonForce 65
IOM Arrow
Benutzeravatar
Reto
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 302
Registriert: 21.10.2011, 20:00
Wohnort: 8500 Frauenfeld, Schweiz

Re: Gemeinschaftsprojekt: Entwurf Ranger

Beitrag: #60Beitragvon Admin1 » 11.11.2011, 22:45


Retose hat geschrieben:[
Hallo Christian
mach ich, ich hab auch bereits einige Fotos. Soll ich einen neuen Beitrag erstellen?
Gruss Reto


Servus Reto,
ja bitte mach einen neues Thema unter Volksknick.auf.
Admin1
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2315
Registriert: 27.09.2011, 17:20
Titel: Admin
VorherigeNächste

Zurück zu VolksKnickspanter