RG Regattasegeln im Norden.

Das eigene kleine Forum

Moderator: Uwe

RG Regattasegeln im Norden.

Beitrag: #1Beitragvon Gerd HH » 26.03.2019, 21:23


Ahoi, moin, hello RegattaseglerInnen,
der Alte Seehund ist ein bisschen traurig.
Wo sind die Regatten im Norden? Es wird viel geschrieben, ja seit Arne sich um sein privates mehr kümmert, gibt es ab jetzt keine RG Regatten mit 17 Booten u. 2 Startgruppen im Norden. Arne hatte das mit seinem Regattateam vorbildlich im Griff.
Im Westen, Osten u. Süden klappt es doch.
Bei dem IOM's wird im Norden eine Freunschaftsregattaserie ebenfalls vorbildlich geleitet.
Schade, wenn ich 40 Jahre jünger wäre, würde ich sofort mit einem Team eine Regattaserien leiten. Weil es leider nicht geht, segel ich wenigstens mit.
Fazit : Jüngere SeglerInnen müssen her. Bitte Werbung machen u. vorbildlich Fördern.
Hört bitte auf, mit diesem Klassenstreitereien.
Es wird niemals, zum Beispiel, eine Laserklasse mit der Finnklasse zusammen eine WM segeln.
Kappiert das nun endlich mal.
Lösung, segeln, wenn es geht, melden, 30 Boote, the show goes on. Es können doch auch 2 Klassen selber Größe zusammen segeln. Ab 5 Boote gibt es einen eigenen Start.
Ist das denn so schwer?
Seit ca. 1/2Jahr ist nur Kindergarten aktuell.
Wie wäre es mal mit einem Kindergarten segeln gehen?
Er ist unsere Zukunft. Ich weiß es ganz genau, bzw. mein Alter sagt es mir. Ich bin glücklich, weil ich am Wochende IOM gesegelt habe u. am diesem Wochende DF65 segel.
Natürlich Regatten, ohne zanken.
Ätsch.
Bis bald auf dem Wasser, vielleicht mit 2 Regatta Gruppen.
Ahoi,
der Alte Seehund aus dem Hummel, Hummel Hamburg.
Gerd HH
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 15
Registriert: 15.03.2019, 20:01
Titel: see & meer
Segelnummer: GER 196
Bootstyp: DF 65

Re: RG Regattasegeln im Norden.

Beitrag: #2Beitragvon Ludi » 27.03.2019, 21:45


Ich möchte hierzu einmal einen großartigen Segelpoeten und Segelphilosophen zitieren:

Weniger ist mehr.
Wer das Banner nicht ehrt, ist das Forum nicht wert
Ludi
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 41
Registriert: 31.05.2015, 19:57
Titel: Skipper
Bootstyp: Vindö 40

Re: RG Regattasegeln im Norden.

Beitrag: #3Beitragvon VeitHAM » 28.03.2019, 13:56


ehrlich,
da kann man nur was schütteln,
und wenn's auch nur der Kopf ist.

vhr
Benutzeravatar
VeitHAM
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 347
Registriert: 11.10.2011, 20:03

Re: RG Regattasegeln im Norden.

Beitrag: #4Beitragvon Uwe » 28.03.2019, 22:58


Ich bitte euch um etwas Nachsicht. Gerd ist schon seit der RG65-Open aktiv und mit viel Herzblut dabei. Der Stil seines Schreibens kann euch sicherlich etwas verwirren. Nehmt es bitte einfach so hin und gut ist es...)

Danke und LG

Uwe
Und was bleibt von dir?
Werde unsterblich: baue ein Boot!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1120
Registriert: 27.09.2011, 18:32
Wohnort: Barsbüttel bei Hamburg

Zurück zu Dragon Force 65

cron