DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Das eigene kleine Forum

Moderator: Uwe

DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Beitrag: #1Beitragvon hal23562 » 05.06.2019, 22:19


Hat eigentlich schon mal jemand ein DF-Rumpf als Positiv-Form verwendet und eine Glas-Rumpfschale davon abgenommen?
Auf so einem Ding müsste man doch mit einigen DF-Teilen (Kiel, Ballast, Ruder) plus Swing-Rigg eine richtig schöne RG-65 aufbauen können, die dann wohl auch deutlich leichter und damit schneller/agiler als eine DF wäre. Zudem könnten gerade Einsteiger mit überschaubarem Aufwand zu ihrem ersten Boot kommen.

Was haltet ihr von der Idee und wenn das schon gemacht wurde, wie war das Ergebnis?

HAL
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 438
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: Orion Edge Glass 65

Re: DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Beitrag: #2Beitragvon Gerd HH » 08.06.2019, 21:10


Hallo Hartmut,
bei kopieren, lieber das Designertrio um Erlaubnis bitten.
Bei der DF-Massenauflage, können Lizenzgebühr anfallen.
Besser selber designen, weil es mit dem Cadprogramm schnell geht.
Auch ohne Stress.
Bei den IOM's hatte es mal deswegen böse Anfeindungen gegeben.
Leider geht sowas nie mehr, in Vergessenheit.
Viele Grüße Gerd
GER 196
Gerd HH
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 15
Registriert: 15.03.2019, 20:01
Titel: see & meer
Segelnummer: GER 196
Bootstyp: DF 65

Re: DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Beitrag: #3Beitragvon hal23562 » 09.06.2019, 19:21


Ich bin mal davon ausgegangen, dass das vom eigenen Rumpf und absolut nur für den Eigengebrauch durchaus möglich wäre. Verkaufen wäre natürlich nicht drin, verschenken auch nicht.
Aber, seis drum. Ich verfolge das mal nicht weiter. Aber eine reizvolle Idee ist es trotzdem ...

HAL
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 438
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: Orion Edge Glass 65

Re: DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Beitrag: #4Beitragvon ger529 » 09.06.2019, 21:40


, die dann wohl auch deutlich leichter und damit schneller/agiler als eine DF wäre.

Der Aufwand muß doch gar nicht sein.
Das Boot ist für den Einstieg und wer nicht bauen kann super.
Als sie neu raus gekommen ist war ich auch nicht begeistert.
Aber jetzt hab ich seit 3 Jahren selbst eine und wurde eines besseren belehrt.
Ich würde sogar behaupten damit auch bei einer RG vorne mitsegeln zu können.

Grüße Christian
DF65, RG65 X/trem 2.0 GER529
DF95 GER1
IOM C1
Großboot 470er
Benutzeravatar
ger529
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 528
Registriert: 12.10.2011, 15:54
Wohnort: Markt Indersdorf
Titel: Gegen Vereinsmeierei

Re: DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Beitrag: #5Beitragvon GER 2 » 11.06.2019, 13:40


Ich sach mal das bringt nix. Die DF ist so wie sie ist OK als Einsteiger und vor allem One Design Boot. Das Design an sich taugt nicht viel. Ich bin Anno 2012 bei der WM gegen Mark gesegelt. Der fuhr damals sein Design ICE, das ist das Boot das sie dann an die Chinesen zum Abformen geschickt haben. Also praktisch eine Top aus Carbon gebaute DF65....

Er lag zwar am Ende 4 Plätze vor mir (http://vrcidf.free.fr/ITRG65/day4.htm) aber wir sind in vielen Läufen zusammen gesegelt und wenn man weiss das ich damals nicht viel Daumenfähigkeiten drauf hatte, er aber Jahrelange RC Segelfahrung dann kann man das noch besser bewerten. Will sagen: das Boot taugt nix, ich hingegen habe da Mega von der MaLi profitiert.

Und die Entwicklung ist seitdem noch weiter gegangen.... Das wär schade um die Arbeit.
Benutzeravatar
GER 2
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 276
Registriert: 30.09.2016, 05:34
Titel: www.radiosailing.de

Re: DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Beitrag: #6Beitragvon hal23562 » 11.06.2019, 15:15


Das ist doch mal eine klare Aussage. Danke, Roland!
Dann freunde ich mich mal weiter mit meiner Orion Edge an uns stell die Orion Edge Glas fertig.

Gruß - Hartmut
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 438
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: Orion Edge Glass 65

Re: DF5/DF6 Rumpf als Positiv-Form für Glas-Rumpfschale?

Beitrag: #7Beitragvon hal23562 » 11.06.2019, 17:12


Doppelt, daher gelöscht.
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 438
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: Orion Edge Glass 65

Zurück zu Dragon Force 65