6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #1Beitragvon Thomas » 29.01.2017, 14:52


.
Ausschreibung zur sechsten :65: - RL- Regatta in Dortmund/Phönixsee am 02.04.2017. Wir freuen uns Euch hoffentlich wieder zahlreich begrüßen zu dürfen, da wir wieder eine Sammelfahrgenehmigung bekommen haben. :D

Austragungsort:
Das Segelrevier ist der Phönixsee, siehe Detailplan, bzw. für die Anfahrt per Navi am besten Phönixseestraße, 44263 Dortmund, programmieren

IMG_0588.PNG

(Nach dem Hinweis von Kai, [danke] ist die Vielzahl der alternativen Stege in der Zeichnung nun berücksichtigt)

Zeitplan :
Treffen gegen 10:00, anschließend Skipperbesprechung, erster Lauf gegen 10:30, Pause/Mittag gegen 12:30-13:00 und letzter Start gegen 15:30 bzw. nach Absprache, anschließend Siegerehrung

Startgebühr:
Keine, aber als kleines Dankeschön erbitten wir eine kleine Spende für die Bereitstellung des Bojen- und Bergeboot, es wird also eine kleine Spendendose geben.

Anmeldung / Haftung:
per PN an Matthias (GER201) oder Thomas (GER512) oder einfach hier im Thread des Forums, dabei bitte die Meldung unter Angabe des Namens, Segelnummer, Bootstyp und Frequenz. Mit der Meldung erklärt der/die Meldende sich mit vollständiger Eintragung in die Ergebnislisten des Forums einverstanden, darüber hinaus erklärt sie/er sich mit eventuellen Fotoaufnahmen und deren journalistische Verwendung einverstanden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung die mittel- oder unmittelbar mit der Veranstaltung in Verbindung stehen, da dies keine Veranstaltung im rechtlichen Sinne ist, sondern eine Verabredung zu einem privaten Segeltreffen.

Modus:
Wir behalten es uns diesmal vor, ob wir wieder die Segelnummern auf Wäscheklammen vergeben. Aktuell geplant ist aber wieder eine Regattaleitung zu stellen. Sollten die Voraussetzungen der RL-Wertung erfüllt werden, wird die Regatta auch als RL gewertet werden. Alle Boote nach den RG65-open Regelungen können mitmachen, und um den Spirit von RG65 nicht zu verlieren, gehen wir davon aus das grundsätzlich alle Teilnehmer/innen auch ohne Vermessung etc regelkonforme Boote mitbringen. Dabei gelten ferner die anerkannten Wettfahrtregeln, sowie Ergänzungen die sich aus der Skipperbesprechung vor Ort ergeben.
Dabei wollen wir wollen die Regeln nicht zu streng auszulegen, aber als Anhalt sollten diese gelten:
http://www.micromagic-segeln.de/regeln/ ... ln2012.pdf.

Sonstiges:
Wir sind weiterhin Gäste auf diesem schönen Revier, und gehen davon aus das alle Teilnehmer/innen das Gelände wieder so verlassen wie wir es vorfinden, damit Wiederholungen möglich sind.
Dabei ist ein Toilettencontainer (gegen Nutzungsgebühr) vorhanden, ob aber das Coffee- Bike vorbei kommt liegt nicht in unserer Hand. Der Parkraum direkt an der Phönixseestraße hat aktuell Sonntags keine Begrenzung mehr, und hoffen das es auch im April noch so ist, aber bitte bedenken nicht mit dem PKW versuchen an der Schranke vorbei zum Ufer zu fahren um `mal eben nur´ auszuladen, so schwer sind unsere RG65 ja nicht.

Abschließend …
hoffen wir auf gutes Wetter (Sonnenschein und Wind) und wünschen allen Teilnehmern/innen eine gute Anreise

Meldeliste (wird von uns hier aktualisiert)
1: Ralf, GER 188, RAFFY 659, 2,4 GHz
2: Ernst, GER 347, Icon, 2,4 GHz
3: Andreas, GER 678, GR65, 2,4 GHz
4: Uwe, GER 239, GRG2 oder MaLi, 2,4 GHz
5: Klaus, GER 1313, 2.4 GHz
6: Thomas, GER 355, MaLi, 2,4 GHz
7: Peter, GER 317, Manta Edge, 2,4 GHz
8: Hans, GER 1317, Manta Edge, 2,4 GHz
9: Roland, GER 205, Mali 2,4 GHz
10: Kai, GER 207, Missile Mirage, 2,4 GHz
11: Hano, GER 260, Manta Edge, 2,4 GHz
12: Hans-Jürgen, GER 1187, RG65, 2,4 GHz
13: Marc, GER 331, Coriolis, 2,4 GHz
14: Herbert, GER 360, JethRace, 2,4 GHz
15: Gero, GER 90, Nummer im Segel 0, Mali, 2.4 GHz
16: Erwin, GER 187, RG65, 2,4 GHz
17:
18: Matthias, GER 201, #hashtag, 2,4GHz
19: (Thomas, GER 512, ToManta, 2,4GHZ) Leihboot da Regattaleitung
Zuletzt geändert von Thomas am 31.03.2017, 21:06, insgesamt 19-mal geändert.
Thomas GER512
Benutzeravatar
Thomas
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 280
Registriert: 03.04.2013, 17:31
Wohnort: Gevelsberg
Titel: versierter Anfänger
Segelnummer: GER512
Bootstyp: ToManta

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #2Beitragvon bora » 29.01.2017, 16:23


wenn nichts Dramatisches dazwischenkommt, bin ich wieder dabei!

Grüße
Ralf
GER 188, RAFFY 659, 2,4 GHz
Benutzeravatar
bora
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 57
Registriert: 23.08.2016, 13:28
Wohnort: OWL
Titel: Anfenger

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #3Beitragvon EDH » 30.01.2017, 21:57


Hallo Thomas,
wie Du weißt, bin ich ja Einsteiger, der noch auf sein Boot wartet (Lieferung Anfang März, hoffentlich).

Ist das Teilnehmerfeld begrenzt? Sind Voraussetzungen (Vorleistungen.) zu erfüllen?

Immerhin könnte ich mich als Aspirant für den Trostpreis oder Senior-Teilnehmer oder Am-weitesten-Angereister usw. zur Verfügung stellen. Aber irgendwann muss ich ja mal anfangen.

Freundliche Grüße
Ernst
Benutzeravatar
EDH
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 87
Registriert: 18.01.2017, 13:11
Wohnort: Dresden
Titel: Lieber spät als nie!
Segelnummer: GER 347
Bootstyp: Icon

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #4Beitragvon Thomas » 30.01.2017, 22:46


Hallo Ernst,
grundsätzlich gilt hier das:
- Einsteiger herzlich willkommen sind
- falls Dein Boot nicht rechtzeitig fertig wird, bitte melden, dann stellen wir gerne ein Leihboot
- das Teilnehmerfeld NICHT begrenzt ist
- als Voraussetzungen nur "gute Laune" mitzubringen ist
Also ernsthaft, Du bist, wie alle anderen, herzlich Willkommen, und mach Dir keinen Kopp um die Regatta im Pott ;)
einfach mit guter Laune erscheinen ... dann genießen wir gemeinsam einen sicherlich entspannten Segeltag,
ob es aber wieder eine "rote Laterne" gibt, kann ich heute nicht versprechen :roll:
und falls noch Fragen sind, einfach gerne melden,
wir freuen uns, und viele Grüße

P.S. habe ich die Segelnummer richtig notiert?
Thomas GER512
Benutzeravatar
Thomas
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 280
Registriert: 03.04.2013, 17:31
Wohnort: Gevelsberg
Titel: versierter Anfänger
Segelnummer: GER512
Bootstyp: ToManta

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #5Beitragvon EDH » 31.01.2017, 08:25


Hallo Thomas,
Deine Hinweise machen mir Mut, danke dafür.
Die Segelnummer ist korrekt (es werden aber nur die beiden letzten Ziffern auf den Segeln angebracht).
Freundliche Grüße aus dem verschneiten Dresden
Ernst
Benutzeravatar
EDH
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 87
Registriert: 18.01.2017, 13:11
Wohnort: Dresden
Titel: Lieber spät als nie!
Segelnummer: GER 347
Bootstyp: Icon

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #6Beitragvon Kapitano » 31.01.2017, 09:55


Hallo Thomas. Der Andreas ist dann auch dabei. Wahrscheinlich GR 65. Falls nichts anderes fertig wird. 2,4ghz und Segelnummer 678. Freu mich auf einen entspannten Tag am See.
Bis dann Andreas
Grüße aus der Hansestadt Breckerfeld
Andreas
Kapitano
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 43
Registriert: 16.11.2015, 19:38
Wohnort: Breckerfeld
Titel: Talentfrei
Segelnummer: GER 678
Bootstyp: GR 65

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #7Beitragvon UweKöln » 31.01.2017, 11:33


Hallo Thomas,
obwohl ich leider meist erst eine Woche im voarus Gewissheit habe, ob ich nicht doch noch arbeitsmäßig ran muss, melde ich mich aus Vorfreude auf die Saison jetzt einfach mal wieder an:
Uwe, GER 239, GRG2 oder MaLi (darf man eigentlich inner Regatta das Boot wechseln???), 2,4 Ghz
Evtl. kann ich auch noch nen Kumpel dazu überreden, es mit dem dann jeweils anderen Boot zu versuchen - kann der dann ggf. auch "on the spot" noch melden?
Freue mich, wenn es klappt, und sage Ahoi nach Dortmund!
Uwe
Benutzeravatar
UweKöln
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.04.2014, 09:24
Titel: Hallo
Segelnummer: 239

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #8Beitragvon Thomas » 01.02.2017, 18:38


Ahoi Uwe,
wir sehen das nicht so eng ... es könnte ja auch sein dass Dein Startboot plötzlich eine Havarie hat und Du dann ganz spontan wechseln musst :idea:
Und zu dem Anmeldetermin, es wäre einfach schön ein paar Tage vorher alle potentiellen Teilnehmer zu wissen, damit wir die Vorbereitungen für die Lauflisten, Startnummern etc pp in Ruhe machen können. Letztlich haben wir es bis jetzt auch immer auf die Reihe bekommen wenn sich doch jemand am Tag selbst spontan entschieden hat früher aufzustehen :lol:
viele Grüße
Thomas GER512
Benutzeravatar
Thomas
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 280
Registriert: 03.04.2013, 17:31
Wohnort: Gevelsberg
Titel: versierter Anfänger
Segelnummer: GER512
Bootstyp: ToManta

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #9Beitragvon schooner1 » 21.02.2017, 18:44


Bin auch dabei.
GER 1313, 2,4 Ghz.

Klaus
schooner1
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.07.2014, 21:14
Titel: phoenixsee

Re: 6. Phönixsee- (RL-) Regatta am 02.04.2017

Beitrag: #10Beitragvon Thomas » 26.02.2017, 21:29


Hallo Thomas,
zum parken während der Regatta sollte ein abstellen eines 'normalen' WoMo kein Pronlem sein, Übernachten würde ich dort nicht, such lieber einen vernünftigen, offiziellen Stellplatz in Dortmund
viele Grüße
Thomas GER512
Benutzeravatar
Thomas
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 280
Registriert: 03.04.2013, 17:31
Wohnort: Gevelsberg
Titel: versierter Anfänger
Segelnummer: GER512
Bootstyp: ToManta
Nächste

Zurück zu Termine und Veranstaltungen