Der "Kurze Frage - kurze Antwort" Thread

Tipps & Tricks, Baudokumentationen usw...

Moderator: Uwe

Re: Der "Kurze Frage - kurze Antwort" Thread

Beitrag: #21Beitragvon haegar » 17.01.2019, 17:11


Da müsstest Du das Alu schon ziemlich warm machen und dann wird es ganz schnell flüssig.

Du benutzt Profile aus dem Baumarkt? Die sind i. d. R. eloxiert. Was beim Biegen knistert ist die harte Eloxalschicht. Die bekommst Du beim Erhitzen eh nicht weich. Da schmilzt der Alukern eher. Aluminiumoxid ist die Basis für viele Keramiken
Gruß aus Teltow
Achim
______________________________________________________
Wer die Zeit anhalten will, sollte es mal mit Sekundenkleber probieren ...

GER 253 | No.3 / NeKst Round | 2,4 GHz
p-sails.de
http://p-sails.blogspot.de/
Benutzeravatar
haegar
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 1828
Registriert: 27.09.2011, 22:36
Wohnort: Teltow
Titel: Wannseeat
Segelnummer: GER 253

Re: Der "Kurze Frage - kurze Antwort" Thread

Beitrag: #22Beitragvon hal23562 » 17.01.2019, 17:37


Ja, ist eloxiertes Material aus dem Baumarkt. Will ich für die Rigg-Sicherung verwenden. Ich werde es wohl kalt biegen und das Knistern ignorieren.

HAL
GER 963 - Immer schneller als Treibholz!
... hier geht's zu HAL's RG-65 Blog
Benutzeravatar
hal23562
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 242
Registriert: 12.09.2018, 06:48
Wohnort: Marzipanien
Titel: Mann ohne Titel
Segelnummer: GER 963
Bootstyp: DF V6

Re: Der "Kurze Frage - kurze Antwort" Thread

Beitrag: #23Beitragvon HeBa » 27.01.2019, 21:29


Hallo

als Servo für die Segelverstellung verwenden wir (bisher in 3 Booten)

https://hobbyking.com/de_de/turnigytm-m ... ?wrh_pdp=7

Ist zwar mit 42 gr. etwas schwerer, aber mit 10 kg bisher unverwüstlich und der Preis ist auch gut.

Gruß
Helmut
GER 714
HeBa
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2018, 20:41
Titel: Herr
Segelnummer: GER 714
Bootstyp: DragonForce
Vorherige

Zurück zu Bootsbau

cron